PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Nicht angemeldet!     Neu Registrieren   Loginname  Passwort:     Passwort?

Ausführliche News vom 02.10.2010 , 14:45 Uhr
von  [ Zyrando ]

Der 3DS und seine Features


In unserem Artikel rund um den 3DS waren wir fleißig und haben alle Features des 3D-Wunders noch einmal übersichtlich auf der zweiten Seite des Artikels zusammengefasst.
Doch was denkt ihr über die Features? Sind sie praktisch, manche vielleicht überflüssig? PlanetDS.de freut sich sowohl auf eure Ansicht, als auch auf den kommenden Release.

Share -
Quelle:  Auf zu unerforschten Gebieten - Die zweite Seite des 3DS-Artikels

Suchen nach: NintendoDS, 3DS, Features
Kommentar schreiben

21 Kommentare

4 comments
[02.10.2010 - 15:08 Uhr]
NonoRox:
Macht mich jetzt persönlich nicht so an...
Wifi oder sowas finde ich unterwegs nicht und zuHause mache ich schnell den PC an. Dafür finde ich das Display etwas zu klein.
Videos und Fotos sieht man in 3D auch nur auf dem 3DS.
Und bei diesen "Schlafmodus" und "Datenaustausch" Funktionen sehe ich den Sinn nicht wirklich.
Naja ich werde mir den 3Ds wahrscheinlich auch holen, aber wegen 3D und nicht wegen der Features.
525 comments
[02.10.2010 - 15:16 Uhr]
i_freshman:
Ich finde Features sehr interessant. Allerdings bin ich einer von denen (eigentlich machen das 99% der Gamer) die den DS über den Power-Button ausschalten sobald ich nicht mehr spielen will. Den Standy-Modus bzw. Sleep-Mode verwende ich nur wenn ich ne Pause einlege, etwas esse oder aufs Klo gehe. Somit werde ich viele Features wie Street Pass oder Spot Pass nicht nutzen können. Diese Features werden sich leider nicht durchsetzen. Nintendo versuchte das mit dem Sleep-Mode schon beim DS, leider vergebens. Außerdem will ich nicht umsonst meinen Akku beim "Nichts-Tun" verbrauchen. Was ich mir aber sehr wünschen würde, sind Achievements wie bei der Box360 und PS3. Vor Kurzem trat ein Gerücht auf dass der 3DS diese unterstützen würde, allerdings wurde dies nicht offiziell bestätigt.
376 comments
[02.10.2010 - 15:47 Uhr]
froozestar:
Ich hätte noch paar Fragen wäre nett wenn die beantwortet werden:D
Wie oder wann aktiviert sich denn dieser Sleep-Modus?Ist er in diesem Modus wenn ich ihn mit dem Power-Button ausmache?Diese Sachen die vom Spot-Pass geladen werden wo werden die gespeichert?
192 comments
[02.10.2010 - 15:51 Uhr]
Zyrando Robert Grötenherdt
Ich vermute beim einfachen zu klappen ;) Oder es wird vielleicht im Menü solch eine Funktion geben.
362 comments
[02.10.2010 - 16:42 Uhr]
sickbiig:
naja "einfach zuklappen" tu ich den ds bisher nur, wenn ich a) keine zeit mehr hab und nicht speichern konnte oder b) wenn der akku leer geht (also rotes licht) und ich nicht laden kann (und wenn ZUSÄTZLICH punkt a) eintritt)
301 comments
[02.10.2010 - 16:45 Uhr]
LittleBigPlanet<3:
"Nintendo versuchte das mit dem Sleep-Mode schon beim DS, leider vergebens." Den Sleep-Mode beim "alten" DS kann man doch nicht mit dem des 3DS vergleichen!! Sehr schlechter Vergleich... Apfel vs Birne, wa? -.- Da ich mir vorgenommen habe die verbesserte Version 1 bis 2 Jährchen später zu holen, werde ich sicherlich einige Male dieses StreetPass und co. ausprobieren um zu sehen wieviele Menschen einen 3DS haben und diesen Modus verwenden, nur aus NEUGIER ;).. bis dahin werden auch einige einen 3DS besitzen. Die Features finde ich jetzt auch nicht sooooo Mega... eigentlich sogar richtig unnötig teilweise. Wer hat schon das Ding dann die ganze Zeit im Sleepmode um die paar Updates, Rankings etc. runterzuladen?!? Richtig gespannt dagegen bin ich auf die 3D-Filme! Das wird sicherlich genial. Dass es jetzt auch einen Mii-Kanal gibt ist auch nett und dass es Statistiken über allerlei Sachen gibt, ist auch ganz nett. Bin ziemlich gespannt wie gut und schnell der Browser ist.. Dann könnte man wenn man in Starbucks, McD, HBF usw. ist ganz gemütlich mit dem 3DS surfen :) Man darf gespannt sein, hoffentlich polieren die die Features noch ein bisschen...
412 comments
[02.10.2010 - 17:19 Uhr]
Nuran15:
Das ist die Zukunft. Hätte früher nicht gedacht, dass nach dem DS ein Gerät kommt, das 3D ohne Brille erzeugt und nen Haufen Features hat die Heimkonsolen noch nicht mal haben.
17 comments
[02.10.2010 - 17:21 Uhr]
Dementium4ever:
Oh, Gott, bis man alle Features des 3Ds ausprobiert hat....
Was mich jetzt noch vom Kauf abhalten würde wäre eine Akku-Laufzeit >4h.
78 comments
[02.10.2010 - 17:57 Uhr]
eitlerr:
"...fragt man sich warum so ein kleiner nicht mal ein Kilogramm schwerer Handheld es schafft ein Multi-Tasking-Fähiges Home-Menü anzubieten, die feste Konsole von Nintendo jedoch nicht.."
antwort: weil hier, im gegensatz zur wii, nintendo deutlich den scharfen gegenwind vom iPhone/iPod Touch als mobile spielekonsole spürt - und dem etwas entgegensetzen MUSS um weiterhin die verkaufszahlen hochzu halten.
78 comments
[02.10.2010 - 18:05 Uhr]
eitlerr:
ansonsten sind die features zuwar "nett", mehr aber auch schon nicht. letztlich entschieden die spiele, und nicht das menü (das menü war auch beim DSi(XL) kein kaufargument und wer sich nen 3DS kauft weil dann mit streetpass wildfremden personen zeigen kann wie nergid er ist (so er denn überhaupt jemand übder den weg läuft der nerdig genug ist den 3DS eingeschalten mitrumzuschleppen) der hat ohnehin andere sorgen - und würde wahrscheinlich wirklich 400er hinblättern.
189,- ist die höchstgrenze fürn sson japan-plastik-spielzeug (und nintendo IST nachwievor spielzeug hersteller)
376 comments
[02.10.2010 - 18:08 Uhr]
froozestar:
Danke fur die antworten. Hab eben ein interessanten Text gelesen überden 3DS (http://www.gamezone.de/news_detail.asp?nid=90656)
20 comments
[02.10.2010 - 18:11 Uhr]
VICE:
Ich kann mir echt nicht vorstellen das das IPhone so ein großer Gegner ist. Hab noch nie einen damit Spielen sehen, und ich kenn viele mit nem Iphone, oder mal so auf der Straße.Da ist der DS schon öfters vertreten. Und ich bin fest der meinung das ein Phone/Handheld sich nie Etablieren kann.
625 comments
[02.10.2010 - 19:19 Uhr]
Troublemaker T. G.
Geht's noch? 400 Euro? Da würde ich, als Nintendo-Fanatiker, ja sogar vom Kauf absehen. Bei 300 überlege ich schon, ob ich auf die erste Preissenkung warte. 400 Euro ist mir ein Handheld nun wirklich nicht wert. Wer das blind ausgibt, erkennt den Wert des Geldes wohl nicht ganz *g*
525 comments
[02.10.2010 - 20:45 Uhr]
i_freshman:
@LittleBigPlanet<3: "Den Sleep-Mode beim "alten" DS kann man doch nicht mit dem des 3DS vergleichen!! Sehr schlechter Vergleich... Apfel vs Birne, wa?" Ähm, wieso ist das deiner Meinung nach ein schlechter Vergleich? Der Sleep-Mode ist der Zustand in dem die Konsole zwar nicht ausgeschaltet ist, aber dafür auch nicht mit voller Power arbeitet um Energie zu sparen. Kurz und bündig - "Standby" bzw. "Energiesparmodus". Der DS versetzt sich automatisch in den Standbymodus bzw. Sleep-Mode sobald der Deckel geschlossen wird. Wieso sollte nun der Standbymodus beim 3DS anders sein als beim DS? Der ist bei allen Geräten gleich. Ob Fernseher, Computer, Handy oder dergleichen. Ich verstehe deine Aussage nicht. Was ich allerdings bei meinem ersten Post gemeint hab war, dass Nintendo ähnliche Features wie der Street Pass beim DS eingebaut hat. Das hat sich bisher aber nicht durchgesetzt weil fast niemand den DS einfach nur in den Sleep-Mode versetzt wenn er unterwegs ist. Entweder ist der DS an oder aus. Als zweites Beispiel nehme ich das Feature dass den DS automatisch aus dem Sleep-Mode holen sollte sobald sich ein zweites Gerät nähert. Dieses Feature war zwar beim DS geplant, wurde aber aus Zeitgründen nicht in die Tat umgesetzt. Wie gesagt, ich bin immer noch der Meinung dass sich Street Pass nicht durchsetzen wird weil die meisten Leute den DS ausmachen wenn nicht mehr gespielt wird. Falls aber Nintendo sich entschließt einen viel stärkeren Akku einzubauen sodass er tagelang im Sleep Mode durchhält ohne den Akku laden zu müssen, nehme ich meine Meinung gerne zurück.
301 comments
[02.10.2010 - 21:20 Uhr]
LittleBigPlanet<3:
Es geht nicht darum, dass der Standby-Mode anders sein wird/soll, sondern darum, dass der 3DS deutlich mehr in diesem Modus machen kann und dieses Feature auch mehr zur Geltung kommt. Ich kenne ehrlich gesagt jetzt kein Spiel, dass dieses "StreetPass" nutzt... beim 3DS gibt es im HomeMenü extra einen Punkt dafür und bekommt dementsprechend mehr Aufmerksamkeit. Naja, jedenfalls wirds beim 3DS als tolles Feature angepriesen und es wird halt deutlich mehr ausgetauscht und aktualisiert. OB sich das durchsetzt ist natürlich spannend... wenn ich meinen 3DS habe, werde ich dies sicherlich nutzen wenn ich durch die Stadt laufe etc. um zu sehen ob noch andere das nutzen. Kann aber gut möglich sein... da der 3DS zukünftig ein schickes 3D-Multimedia-Gerät sein wird, werden sicherlich viele ihn immer dabei haben und wenn dieses Feature nicht zu stromfressend ist, wäre es sicherlich ganz lustig ;)
43 comments
[02.10.2010 - 22:52 Uhr]
JO_ker:
Ich denke nicht das der 3DS viel mehr als 250 € kosten wird...
Das wäre übertrieben !
125 comments
[02.10.2010 - 23:02 Uhr]
Jimbo:
Ja nette Funktionen wie Miis aber mich interessiert mehr ob man wirklich DSiware vom DSi auf den 3DS kopieren kann.

So oder so der wird ein Erfolg, ist schließlich ein echter Spielehandheld und nicht so ein Möchtegern wie Iphone/pad die Handhelds sein wollen aber bei vielen Spielen versagen Stichwort REsi4 schlechteste Version ist die für die Applespielzeuge.

Hoffentlich kann man dann auf dem 3DS auch Youtubevideos ansehen.
68 comments
[02.10.2010 - 23:02 Uhr]
Arsat:
Mir würds schon reichen, wenn diese Freundescode Sche.. für jedes einzelne Spiel aufhören würde. Aus der PS3 oder der Xbox reicht es doch auch jemanden einfach als Freund einzutragen und kann dann mit ihm alles spielen und muss nicht übers Internet einzeln für jedes Spiel die Codes austauschen und kann auch nur eine begrenzte Anzahl an Freundescodes eintragen.

Wenn Nintendo das endlich mal eingesehen hat, dann kann man weiter reden. Falls nicht bleibt es eben ein Kinderspielzeug.
61 comments
[02.10.2010 - 23:22 Uhr]
Suchtlaaa:
Ich kann mich Arsat nur anschließen.
17 comments
[03.10.2010 - 13:48 Uhr]
Dementium4ever:
@Jimbo: Ja, du kannst deine DSI-Ware auf den 3DS übertragen,sogar in begrentzen Mengen an deine Freunde weitergeben! Und ich denke der 3DS ist stark genug um Youtube Videos abzuspielen.

@ Arsat: Fettes Sign!
192 comments
[03.10.2010 - 15:42 Uhr]
Zyrando Robert Grötenherdt
Arsat hat schon recht, denke aber das wird damals ein Sicherheitsschritt wegen der WEP-Verschlüsselung gewesen sein. Einfaches Zocken im Internet, wäre mehr als das i-Tüpfelchen :)
Kommentar schreiben:

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...



Aktuelle Reviews
999: Nine Hours, Nine Persons, Nine Doors
Adventure von Aksys Games
Steuerung: Da ihr es hier im Grunde genommen mit einem leicht interaktivem Buch zu tun habt,... Zum Review
Wappy Dog
Sonstiges von Activision
Sound: Ähnlich der Grafik ist die Musik bei diesem Titel eher nebensächlich. Wirklich hängen... Zum Review
Lernen mit Pokémon: Tasten-Abenteuer
Sonstiges von Nintendo
Grafik: Zwar lauft ihr auf eurer Tipp-Tour immer nur lineare Pfade entlang, diese hat man... Zum Review
Harvest Moon: Geschichten zweier Städte
Simulation von Rising Star Games
Und wo wir gerade bei dem Thema sind: Ähnlich schwerwiegend wie die Entscheidung zwischen Bluebell... Zum Review
Inazuma Eleven 2
Rollenspiel von Nintendo
Grafik: Optisch hat sich zwischen den beiden Episoden nahezu gar nichts getan. Warum auch?... Zum Review

Aktuelle Previews
Kirby: Mass Attack
Jump 'n Run von Nintendo
Diesmal ist Kirby in seiner bekannten Form unterwegs und rennt der Spitze des Touchscreens... Zur Vorschau
Super Street Fighter IV: 3D Edition
Fighting von Nintendo
Doch was, wenn man nun ein paar Treffer eingesteckt hat und ein Comeback schwer realisierbar... Zur Vorschau
Kid Icarus: Uprising
Action Adventure von Nintendo
Zwei Stufen standen in der Demo zur Auswahl, die Auszüge aus den Kapiteln 1 und 4 darstellen... Zur Vorschau
Nintendogs + Cats
Simulation von Nintendo
Beschnupperung: Nintendogs minus Cats Empörung in der PlanetDS-Redaktion! Wo sind... Zur Vorschau
Final Fantasy: The 4 Heroes of Light
Rollenspiel von Square Enix
Statt klassischen Jobs treten nun „Crowns“, also Kopfbedeckungen verschiedenster Art, an die... Zur Vorschau