PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Nicht angemeldet!     Neu Registrieren   Loginname  Passwort:     Passwort?

Ausführliche News vom 28.03.2009 , 13:20 Uhr
von  [ freckles ]

GDC 09: Erfindungen, die es nie zum Endverbraucher geschafft haben...


Es gibt viele Erfindungen, die nur durch Zufall entstanden sind. Zum Beispiel war Teflon ursprünglich als Kältemittel gedacht. Allerdings gibt es auch Tüftler und Erfinder, die in ihrem Leben nach nichts Anderem, als einer bahnbrechenden Idee suchen. So auch Masato Kuwahara, Chef in der Entwicklung bei Nintendo. Es ist klar, dass Game Boy und Co nicht von heute auf morgen entstanden sind. Auch der Nintendo DS musste einige Entwicklungsstadien durchlaufen, bis er zu dem wurde, was er heute ist.

Auf der Game Developers Conference hat uns Nintendo einen Blick in die Prototypen-Kiste gewähren lassen. Wir möchten euch die Fotos natürlich nicht vorenthalten.

Auf dem ersten Bild seht ihr den Prototyp zur Game Boy-Kamera. Damit wäre wohl niemand durch die Gegend gelaufen, um Fotos zu knipsen.

Prototyp Game Boy Kamera

Außerdem war die Verwendung eines Touch-Panels schon seit dem Game Boy Color in der Entwicklung. Wohin die Reise ging, ist uns spätestens seit der Präsentation der ersten Nintendo DS-Generation bekannt.

Touch Panel für Game Boy Color

Zum Schluss gibt es noch ein frühes Entwicklungsstadium des Nintendo DSi zu sehen. Es war ursprünglich vorgesehen, dass zwei DS-Karten-Slots integriert werden. Warum? Damit die Spieler nicht immer ihre Lieblingsspiele wechseln müssen. Nach kurzer Testphase merkte man aber, dass es unnötig ist und entfernte den zweiten Slot wieder.

DSi mit zwei DS-Karten-Slots

Share -
Quelle:  IGN

Kommentar schreiben

3 Kommentare

115 comments
[28.03.2009 - 13:49 Uhr]
kralle777:
2 DS-Karten Slots im DSi hätten meiner Meinung nach Sinn gemacht. Ich finde es manchmal nervig immer die Spiele wechseln zu müssen. Aber trotzdem ist 1 Slot weniger auch kein großer Verlust.
680 comments
[28.03.2009 - 20:23 Uhr]
Morku:
Und nun die große Preisfrage: Warum ist bei dem Bild mit dem Touch Screen für den GBC von 1998 ein GBA SP zu sehen, welcher erst 2003 erschienen ist?
Tja... auf cw ist noch ein Bild von einem GBA Prototypen zu sehen
104 comments
[31.03.2009 - 06:08 Uhr]
fredi-4:
vllt ham die selbe reinfach keine ahnung xD


Kommentar schreiben:

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...



Aktuelle Reviews
999: Nine Hours, Nine Persons, Nine Doors
Adventure von Aksys Games
Steuerung: Da ihr es hier im Grunde genommen mit einem leicht interaktivem Buch zu tun habt,... Zum Review
Wappy Dog
Sonstiges von Activision
Sound: Ähnlich der Grafik ist die Musik bei diesem Titel eher nebensächlich. Wirklich hängen... Zum Review
Lernen mit Pokémon: Tasten-Abenteuer
Sonstiges von Nintendo
Grafik: Zwar lauft ihr auf eurer Tipp-Tour immer nur lineare Pfade entlang, diese hat man... Zum Review
Harvest Moon: Geschichten zweier Städte
Simulation von Rising Star Games
Und wo wir gerade bei dem Thema sind: Ähnlich schwerwiegend wie die Entscheidung zwischen Bluebell... Zum Review
Inazuma Eleven 2
Rollenspiel von Nintendo
Grafik: Optisch hat sich zwischen den beiden Episoden nahezu gar nichts getan. Warum auch?... Zum Review

Aktuelle Previews
Kirby: Mass Attack
Jump 'n Run von Nintendo
Diesmal ist Kirby in seiner bekannten Form unterwegs und rennt der Spitze des Touchscreens... Zur Vorschau
Super Street Fighter IV: 3D Edition
Fighting von Nintendo
Doch was, wenn man nun ein paar Treffer eingesteckt hat und ein Comeback schwer realisierbar... Zur Vorschau
Kid Icarus: Uprising
Action Adventure von Nintendo
Zwei Stufen standen in der Demo zur Auswahl, die Auszüge aus den Kapiteln 1 und 4 darstellen... Zur Vorschau
Nintendogs + Cats
Simulation von Nintendo
Beschnupperung: Nintendogs minus Cats Empörung in der PlanetDS-Redaktion! Wo sind... Zur Vorschau
Final Fantasy: The 4 Heroes of Light
Rollenspiel von Square Enix
Statt klassischen Jobs treten nun „Crowns“, also Kopfbedeckungen verschiedenster Art, an die... Zur Vorschau