PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Nicht angemeldet!     Neu Registrieren   Loginname  Passwort:     Passwort?

Zubehör-Test: Noreves Ledertasche für den DSi

zurück

Autor: Kevin Jensen

Kategorie: Zubehoer
Umfang: 1 Seiten

Seite   1  

Kommentare:

Kommentieren (-)


NintendoDS Artikel vom 02.07.2009



Luxus vom feinsten: Ein klein wenig Dekadenz hat noch niemanden geschadet. Der im sonnig-französischen St. Tropez ansässige Edeltaschen-Entwickler Noreve hat passend zum Start des Nintendo DSi ein neues Produkt in die Kollektion aufgenommen. Es handelt sich dabei um die Traditionstasche für Nintendos neuem Doppelbildschirmer und das edle Stück wird aus feinstem Leder hergestellt. Wir haben unseren Redaktions DSi in Schale geworfen und verraten euch, was wir zu diesem Produkt halten.



Schicke Lederaustattung für den Sommer
Zunächst kann gesagt werden, dass Noreve Meister ihres Fachs sind, denn seit 2004 entwickeln sie nichts anderes als Edeltaschen für mobile Endgeräte. Egal ob für Kameras, Notebooks oder PDAs, für jeden Mobile-Maniac ist das passende Stück Ummantelung dabei. Das neue Produkt für den Nintendo DSi zeichnet sich durch eine hervorragende Passgenauigkeit aus und im Handumdrehen sitzt Nintendos Neuling in der Lederhülle. Das Material ist wahrlich hochwertig und sehr geschmeidig. Während die Außenseite im klassischen Lederlook gehalten wird, ist die schwarze Innenseite mit Hintergrund-Logodruck versehen. Es sind überall dort Ledereinsparungen, wo man DSi Schnittstellen hat. Sprich, die Lautstärkereglung, der Kopfhörereingang und der SD-Kartenslot sind stets erreichbar, auch wenn der DSi in der Tasche steckt. Sehr praktisch. Auf der inneren Oberseite des Produkts sind zusätzliche Einbuchtungen für ein DS-Spiel, zwei SD-Karten und einen zusätzlichen Stylus.

Wenn man die Tasche zusammenklappt, wird sie durch eine Knopflasche festgehalten. Auch hier sorgt eine Logo-Niete für den entsprechenden Noreve-Look. Das wohl interessanteste Augenmerk am Produkt ist jedoch auf der Unterseite der Tasche. Denn hier befindet sich ein ausklappbarer Ständer für den Nintendo DSi, der durch Magnete an der Tasche festgehalten wird, wenn er nicht in Gebrauch ist und bei bedarf ausgeklappt werden kann. Ideal zum Präsentieren von Fotos oder beim Gebrauch von bestimmten Programmen wie Kochkurs, 100 Classic Book Collection oder sogar WarioWare: Snapped. Hier haben die Hersteller mitgedacht und ein sinnvolles Features eingebaut.

Das wirklich einzigartige ist jedoch, dass jede Tasche frei zusammengestellt werden kann. So hat man als Käufer die Wahl zwischen dem Muster auf der Außenseite – egal ob grobe oder feine Maserung. Des Weiteren kann man zwischen 12 Farbnuancen wählen, damit sein Produkt auch wirklich auf den persönlichen Geschmack zugeschnitten ist.



Fazit:
Edel bis zum Schluss. Qualität hat auch seinen Preis und wer diese schmucke Tasche sein Eigen nennen möchte, sollte schon mit rund 40 Euro rechnen. Dafür bekommt man aber ein Produkt, dass nicht nur auf den eigenen Geschmack zugeschnitten wurde, sondern zusätzlich auch in Sachen Qualität überzeugen kann. Fans des edlen Leders können hier bedenkenlos zugreifen, wer sich mit weniger zufrieden stellen kann, wird aber wahrscheinlich eher zu einem günstigen Konkurrenzprodukt greifen wollen.

Möchte jetzt in den Urlaub nach St. Tropez: Kevin Jensen [Iceman] für PlanetDS.de

Vielen Dank an Noreve für die freundliche Bereitstellung eines Rezensionsexemplars.
ANZEIGE:
< vorige Seite Seite   1   nächste Seite >