PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Nicht angemeldet!     Neu Registrieren   Loginname  Passwort:     Passwort?

Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging für zwischendurch: Sudoku


  • Testbericht
  • Bilder (6)
  • News & Videos (3)
  • User (0)
Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging für zwischendurch: Sudoku - Review vom 31.07.2009

Herr Doktor, Herr Doktor - Ich habe Puzzlesterinämie! Keine Sorge, da gibt's doch auch was von Ryūtapharm... Nintendo hat die Antwort für Sudoku-Süchtlinge, die dabei noch etwas Gutes für ihre grauen Zellen tun wollen. Nach dem klassischen Logiktrainer Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging für Zwischendurch: Zahlenlogik folgt nun Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging für Zwischendurch: Sudoku für alle Knobelfreunde. Was das Download-Paket für 500 Nintendo Points parat hält, verraten wir euch im aktuellen DSiWare-Test.

Spiele und löse es nicht nur - SEI das Sudoku!
Einmal heruntergeladen geht es auch direkt los. Der Nintendo DSi wird wie ein Buch gehalten, es wird ein Profil angelegt und im Hauptmenü hat man die Auswahl zwischen dem eigenen Profil oder einem Gastprofil. Angeklickt und schon kann das Japano-Geknobel losgehen.

Inzwischen kennt fast jeder das Sudoku-Prinzip, doch für diejenigen sich noch nicht dran gewagt haben, hier eine kurze Einführung: Auf dem Bildschirm erscheint ein 9x9-Felder großes „Spielbrett“. In jedes der Felder muss eine Zahl hinein, und zwar so, dass die Reihe am Ende alle Zahlen von 1-9 enthält. Manche der Zahlen sind bereits vorgegeben, um überhaupt einen Einstieg zu schaffen. Doch Vorsicht: Es dürfen sich keine Zahlen in einer Reihe wiederholen, weder waagerecht, noch senkrecht. Diagonal wird nicht gezählt.

Steuerung:
In Sachen Schrifterkennung macht Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging für Zwischendurch: Sudoku alles richtig, denn wer halbwegs leserlich schreibt, wird keinerlei Probleme haben. In jedem Feld können nicht nur die finalen Zahlen eingetragen werden, es besteht auch die Möglichkeit Notizen in Form von potentiellen Zahlenwerten zu notieren. Die Zwei Bildschirme des Ninendo DSi werden optimal genutzt, um für eine bestmögliche Übersicht zu sorgen.

Grafik:
Was mit auf einem Stück Papier und mit einem Bleistift bewaffnet auch in der Zeitung gelöst werden kann, wurde auch auf dem Nintendo DS sehr zweckmäßig umgesetzt. Man braucht keine grafische Raffinesse, um ein Zahlenrätsel zu lösen. In diesen Fall blickt Mr. Ryūta Kawashima ab und an über die Schulter.

Sound:
Das Dr. Kawashima-Einheitsgedudel wird auch hier aus den Lautsprechern schallen. Für alle, die diese Katzenmusik nicht mehr hören können, gibt es zum Glück den Lautstärkeregler. Denn eigentlich bedarf es bei dieser Art von „Spiel“ keiner Musik und wenn, dann kann auch das Radio im Hintergrund seinen Job ganz gut erledigen.

Features:
In drei Schwierigkeitsstufen warten je 50 Puzzle darauf gelöst zu werden. Damit stellt man sich auf die gleiche Stufe wie die DSiWare-Konkurrenz Sudoku 150! For Challengers, die auch noch zum gleichen Preis angeboten wird. Der einzige Vorteil an Kawashimas Sudoku ist, dass diese noch mit dem typischen Alterstest aus den Modulversionen daher kommt.
Denn Ryūta Kawashima ist ein renommierter, japanischer Hirnforscher und stellte die These auf, dass das Demenzrisiko im Alter drastisch reduziert werden kann, wenn man sein Hirn täglich „trainiert“ - ganz wie im Sport. Auch bei Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging für Zwischendurch: Sudoku kann man das geistige Alter ermitteln und mittels ausreichendem Sudoku-Training versuchen auffrischen. Weitere Aufgaben wie bei den üblichen Gehirn-Jogging-Teilen gibt es jedoch nicht.

Fazit:
Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging für Zwischendurch: Sudoku ist ein reiner Abklatsch der üblichen Modulversionen und wurde herabreduziert auf das Wesentliche: die Sudoku-Spiele. Wer nach den bekannten Hirn-Übungen trachtet, sollte zu Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging für Zwischendurch: Zahlenlogik greifen, auf die kommende Version für visuelle und sprachbegabte Menschen warten oder gleich die bekannten Modulspiele kaufen. Wenn man jedoch auf das reine Sudoku-Raten erpicht ist, bekommt man mit diesem Stückchen DSiWare einen Batzen Knobelvorlagen zum moderaten Preis geboten. Wenngleich das Rätselheft, welches am nächsten Kiosk wartet, wohl noch immer die günstigere Alternative ist. Aber das Ökopapier an der Ecke bietet ja leider keinen Alterstest.

Braucht von Dr. Ryūta keinen Sudoku-Nachhilfeunterricht: Kevin Jensen [Iceman] für PlanetDS.de

WERTUNG:
keine
Altersfreigabe:
Frei ab 0 Jahre
Zu diesem Spiel:

500
Tipps und Tricks
Lesertests:
Lesen ( 0 ) / Schreiben
Komplettlösung
Videos
Steuerung

Gelungene Schrifterkennung. DSiWare-Einschätzung
+++--  (3 von 5 Münzen)
Sudoku + Alterstest - Gehirn-Jogging-Übungen = Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging für Zwischendurch: Sudoku.
Grafik

Zweckmäßig wie eh und je.
Sound

Diese Kawashima-Klänge wird man nicht mehr los.
Spielspaß

Sudoku-Freunde werden ihre Freude haben.








Details
Spielname:
Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging für zwischendurch: Sudoku

Publisher:
Nintendo

Developer:
Nintendo

Genre:
Denkspiel

Release:
24.07.2009 (erschienen)

Multiplayer:
nein

Altersfreigabe:
Frei ab 0 Jahre

Preis:
500 Points
Screenshots:

ScreenViewer öffnen (6)