PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Nicht angemeldet!     Neu Registrieren   Loginname  Passwort:     Passwort?
ANZEIGE:
Newsarchiv


NintendoDS Auswahl & Suche:

Suchen:      oder    
Woche ab:   

Ihre NintendoDS Suche nach Interview ergab 281 Treffer.

Angezeigte Treffer: 1 bis 15

[ 20.10.2016 - 20:00 Uhr ]
Image & Form kündigen Entwicklung für Switch an
hon nach ihren zukünftigen Plänen befragt, eine genaue Antwort konnte er uns aber schon damals nicht geben. Das gesamte Interview könnt ihr bald bei uns nachlesen. Am Ende des Videos fragen Guldbog und Sigurgeirsson die Zuschauer, was für ein Spiel
[ 08.12.2015 - 15:50 Uhr ]
Tatsumi Kimishima möchte länger als ein Jahr Nintendo-Präsident sein
eser die Stelle nur für ein Jahr übernehmen werde. Dass dies keineswegs so ist, machte Kimishima in einem aktuellen Interview mit Time deutlich. Lediglich als Vorstandsmitglied sei er vorerst für ein Jahr eingesetzt, und die Mitglieder des Vorst
[ 18.06.2015 - 23:30 Uhr ]
E3 2015: Reggie revidiert Entschuldigung von Iwata
Doch nun die Korrektur, die von Reggie Fils-Aime, COO bei Nintendo of America, persönlich vorgenommen wurde: In einem Interview mit den Kollegen von Polygon teilte er mit, dass es sich gar nicht um eine Entschuldigung gehandelt habe. Der Wortlaut: ... h die Tatsache, dass Nintendo auf der E3 größtenteils bereits bekannte Spiele präsentierte, verteidigte Reggie in einem Interview mit Bloomberg: "Wir fokussieren uns auf das Hier und Jetzt. Wir sind nicht wie die anderen, die bereits Entwicklungen z
[ 15.03.2015 - 16:00 Uhr ]
Reggie: Nintendo denkt sehr viel über die Namen seiner Produkte nach
i Nintendo aber durchaus Gedanken über die Namen der Geräte gemacht, wie Reginald "Reggie" Fils-Aimé in einem aktuellen Interview schilderte. Er äußerte sich folgendermaßen: "Wir denken sehr viel über all unsere Produktnamen nach und versuchen mit e
[ 23.01.2015 - 01:25 Uhr ]
Pokémon - Junichi Masuda hat weitreichende Ideen für künftige Titel
as zeigt, dass die Qualität der Spiele unter dem zuletzt jährlichen Veröffentlichungsrhythmus nicht leidet. In einem Interview mit den Kollegen von Polygon sprach Produzent Junichi Masuda nun über die Zukunft der extrem beliebten Reihe. Demnach h ... ändern wird. Ich habe ein paar weitreichende Ideen, aber ich kann nicht wirklich über diese sprechen." Das komplette Interview, an dem auch Ryozo Tsujimoto, der Produzent von Monster Hunter 4 Ultimate beteiligt war, könnt ihr hier finden. Wir
[ 02.08.2013 - 05:10 Uhr ]
Miyamoto arbeitet an einem Anime zu Pikmin
In einem Interview mit dem japanischen Magazin 4Gamer äußerte sich Shigeru Miyamoto, der General Manager von Nintendos Hauptentwicklungsabteilung Nintendo EAD, zu einem hochinteressanten und durchaus überraschenden Thema. Miyamoto verkündete höchst
[ 31.07.2013 - 03:00 Uhr ]
Einmal mehr: Miyamoto redet über sein neues Spiel
Der niederländische Journalist Niels ’T Hooft hatte kürzlich die Möglichkeit, ein Interview mit Nintendo-Chefproduzent Shigeru Miyamoto zu führen. Erneut spricht Miyamoto in eben diesem über das Spiel, welches er zur Zeit im Geheimen kreiert. Auf ... rführend. Miyamoto selbst scheint nun allerdings wieder selbst Hand anlegen zu wollen, doch äußerte er bereits in einem Interview aus dem Jahr 2011, keine Lust mehr auf riesige Projekte zu haben, die viele Jahre der Entwicklung benötigen. Nach Mi
[ 22.07.2013 - 17:25 Uhr ]
Sakurai dachte schon früher an Handheld-Version von Super Smash Bros.
aktuelle Heimkonsole des Unternehmens - uns steht also ein absolutes Novum bevor. Das Magazin GamesTM hielt nun ein Interview mit Smash Bros.-Schöpfer Masahiro Sakurai ab. In diesem gibt er zu, dass er schon vor längerer Zeit über eine mobile Fa
[ 10.07.2013 - 02:35 Uhr ]
Entwickler äußern sich zur Zukunft von Fire Emblem
östen endlich Zufriedenheit in den Nintendo-Bossen aus. Hitoshi Yamagami, der Produzent von Fire Emblem, ließ nun im Interview mit einem spanischen Magazin verlauten, dass es bei Nintendo des Öfteren ein Limit von 250.000 verkauften Exemplaren ge ... läne bezüglich eines Fire Emblem-Ablegers für die Wii U scheint es momentan zwar nicht zu geben, doch Yamagami sagte im Interview, dass man mindestens 700.000 Einheiten eines solchen Titels verkaufen müsse, sollte man ihn entwickeln. Nach dieser Aus
[ 12.06.2013 - 22:40 Uhr ]
E3 2014: Klassische Pressekonferenz von Nintendo vorstellbar
erade in Los Angeles der Bär steppt, macht man sich bei Nintendo schon Gedanken über den nächsten E3-Auftritt. In einem Interview mit GameTrailers kam Nintendos amerikanischer Firmenchef Reggie Fils-Aime kurz auf das Thema zu sprechen. So antwort
[ 12.06.2013 - 13:45 Uhr ]
E3 2013: Capcom spricht über Lokalisierungshindernisse bei Ace Attorney
Herzen. Dass das Adventure allerdings nur in digitaler Form erscheinen soll, stieß wiederum einigen sauer auf. In einem Interview begründete Produzent Motehide Eshiro von Capcom nun nochmals diese Entscheidung. So seien Komfort und Zeit zwei auss ... hiro, könne man auch noch über eine Modul-Fassung nachdenken, sofern sich die Fans dafür einsetzen. In einem anderen Interview kam man darüber hinaus auf das Spinoff Ace Attorney Investigations 2: Miles Edgeworth zu sprechen, welches in Japan 201
[ 13.03.2013 - 17:45 Uhr ]
Shigeru Miyamoto spricht über Nintendos Zukunft und Entwicklungsphilosophie
ment (kurz: EAD), in New York auf, um für Luigi's Mansion 2 und Pikmin 3 (Wii U) zu werben. Dass er im Zuge dessen auch interviewt wurde, sollte nicht überraschen. Im Interview mit der Publikation Polygon allerdings verkündete er die wohl interessanteste Botschaft, und diese wollen wir euch natüInterview mit der Publikation Polygon allerdings verkündete er die wohl interessanteste Botschaft, und diese wollen wir euch natü
[ 04.11.2012 - 18:20 Uhr ]
Shigeru Miyamoto: "Links Aussehen basiert auf Peter Pan"
mer wieder spekuliert, ob Links äußere Erscheinung tatsächlich durch Peter Pan inspiriert wurde. In einem aktuellen Interview gab Shigeru Miyamoto, einer der führenden Nintendo-Entwickler, einige interessante Informationen über die Arbeit an Lin
[ 19.07.2012 - 19:28 Uhr ]
Shinji Mikami: Zu viele Spiele sind nur interessant für Japaner
tliche Kultur und ihre Videospiele. Wenn es nach Mikami ginge, sollten viele Entwickler darüber nachdenken. In einem Interview mit CVG vertieft er nun seine Vorstellungen. Angeblich sind es die Anime- und Fantasy-orientierten Titel, die den Erfol
[ 11.07.2012 - 16:22 Uhr ]
Shinji Mikami: Japanische Videospiele müssen sich mehr an Hollywood orientieren
play gleichzeitig bieten. Was genau Shinji Mikami eigentlich möchte, erfahrt ihr in diesem Auszug aus einem längeren Interview. Wie immer übersetzt aus der englischen Sprache. „Japan dominierte einst die Videospielindustrie. Aber nun tun das g

< zurück  |  2  |  3  |  4  |  5  |  weiter >