PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Nicht angemeldet!     Neu Registrieren   Loginname  Passwort:     Passwort?

Ausführliche News vom 17.06.2007 , 13:33 Uhr
von  [ Iceman ]

Gerücht: Kommt ein Senioren-DS?

In Japan brodelt erneut die Gerüchteküche, denn in der aktuellen Ausgabe des japanischen Magazins Gamelabo werden nähere Details zu einem eventuellen Redesign des Nintendo DS bekannt. Demnach soll sich die Neuauflage nicht an den Core- oder Standard-Gamer richten, sondern an die ältere Bevölkerung auf diesem Planeten. Demnach soll das eventuelle Neugerät über größere Bildschirme, sowie einer insgesamt ausgedehnteren Größe daherkommen, damit die Lesefähigkeit steigt und auch Senioren und Rentner mühelos mit dem Doppelbildschirmer arbeiten können.

Mit der E3 vor der Haustüre hält man sich derzeit stark bedeckt, doch wie man Nintendos derzeitige Politik einschätzen kann, wäre dieser Schritt gar nicht mal so abwegig. Man darf gespannt sein, ob dieses Gerücht in Dampf aufgeht, oder ob Nintendo doch die Senioren-Bombe platzen lässt.

Share -
Quelle:  Newtechnix.com

Suchen nach: NintendoDS
Kommentar schreiben

42 Kommentare

51 comments
[17.06.2007 - 13:48 Uhr]
MarioBrother:
Boah Nintendo es reicht langsam. Jetzt könnt ihr auch mal wieder was für die erfahrenen gamer machen.
838 comments
[17.06.2007 - 13:57 Uhr]
pocketboy:
wenn das war ist dann kaufen das bestimmt nicht nur alte menschen aber hoffentlich kommen nicht noch spiele nur für alte
369 comments
[17.06.2007 - 14:06 Uhr]
Metroid-Fighter:
Tut nicht so, wenns ein normales Redesign geworden wäre, wäre wieder ausgerufen worden, so nach dem Motto: "Mann schon wieder ein neues Design, verarscht uns nicht Nintendo!" etc.
20 comments
[17.06.2007 - 14:07 Uhr]
Robin1993:
pocketboy es gibt schon Spiele für ältete
292 comments
[17.06.2007 - 14:09 Uhr]
Schüddy:
Nintendo scheint nicht zu wissen, dass Ältere andere Probleme haben, wie sich um einen Hund zu kümmern oder Sonstiges. Nintendo wird sich hoffentlich was dabei gedacht haben, denn wenn das so wird wie beschrieben, dann wird es ein Flop. ( nur größere Bildschirme und ein bisschen dicker )
125 comments
[17.06.2007 - 14:25 Uhr]
Demigod:
Ich glaub das mit dem "Für ältere" ist nur ein Ablenkungsmanöver. Das Ding wird für Grobmotoriker gemacht, damit diese endlich den TS treffen :D

Naja, der DS Lite muss eigtl. reichen, sonst würde es mir langsam so vorkommen, als würden
sich ein paar Leute von Sony bei Nintendo einschleichen :D

Naja was solls, selbst wenn einer kommt, einfach nicht kaufen, und die Sache ist gegessen.
26 comments
[17.06.2007 - 14:26 Uhr]
maff:
einfach nur unnötig,als ob ältere menschen sich en ds kaufen
245 comments
[17.06.2007 - 14:29 Uhr]
gamefreak:
Ihr geht immer alle von Europa bzw Deutschland aus. Habt ihr Vielleicht vergessen aus welchem Land die Firma Nintendo kommt?
Da gibt es so ein Land das heißt Japan, in diesem Land sind die Menschen so Technik verrückt wie kaum wo anders und in diesem Land ist der Anteil der alten Menschen weltweit am höchsten.
Was soll an diesem Konzept denn bitte abwegig sein?
Nintendo versucht nur die Größte Käuferschicht in Japan zu erreichen.
Aber so weit scheint hier niemand zu denken...
97 comments
[17.06.2007 - 14:36 Uhr]
Cypris:
für Erstkäufer sicher interessant, aber selbst das Aussehen des Lite und den angespielten größeren Bildschirm des SniorDS würden mich nicht verleiten meinen klassikDS einzutauschen... der wird so lange gezockt, bis er den Geist aufgibt XD
16 comments
[17.06.2007 - 14:39 Uhr]
McTob:
Was regt ihr euch auf? Ist nur ein GERÜCHT! Das ist doch niemals wahr, lol. Es stimmt nicht immer alles was in der Presse steht!
7 comments
[17.06.2007 - 15:03 Uhr]
mokomoko:
...IHR werdet auch nicht jünger!
falls dieses ding kommt, und das wird es, dann ist das och nur ein logischer schritt.
gamefreak hat das mit dem anteil der älteren in der bevölkerung ja schon erwähnt....und das ist ein trend, der sich, anscheinen unaufhaltbar, fortsetzt.
und wenn man mal ein bisschen weiter denkt, als nur bis morgen, dann kann man mit so einer sache eine art "stammkundschaft" gewinnen...nach dem motto "nintendo hab ich schon als kind gespielt!"
und ich bezweifle mal, dass die gamer von gestern heute und morgen das spielen gänzlich sein lassen werde.....vielleicht ist es nicht mehr so intensiv wie früher.....aber dafür hat nintedno ja immer alternative konzepte parat^^
aber auch schon heute macht es sinn...
wie bereits erwähnt wurde, stammt nintendo aus japan, wo die akzeptanz der bevölkerung gegenüber (neuer) technik ungleich größer ist, als in deutschland. (wohne selbst in japan; kann also aus erster hand berichten).
und in japan ist es nunmal so: DS spielende opas und omas in der ubahn sind normal.
ihr kennt doch die verkaufszahlen aus japan...irgendwo landen die zigtausend ds auch...und dieses ding hier wird sich auch verkaufen....zumindest in japan...und darauf kommt es nintendo in erster linie an
25 comments
[17.06.2007 - 15:36 Uhr]
Even:
Also man kanns auch übertreiben es ist möglich das vielleicht ein paar Rentner existieren die das Nutzen würden aber bleiben wir mal realistisch. Es wird kein wirklichen absatz finden, die idee ist zwar inovatief aber noch nicht für 2007! so bis in ca 50-70 Jahren wenn die jetzigen gamer alt sind wird das vielleicht der renner schlecht hin aber wenn ich mir meine großeltern anschaue muss ich sagen das die nicht mal mit ihrem neuen fernseher klar kommen geschweigedenn mit nem Pc oder handy!
In diesem sinne inovatief aber noch nicht an der zeit!!
245 comments
[17.06.2007 - 15:51 Uhr]
gamefreak:
@Even
Deine Großeltern sind wohl auch nicht aus Japan und darum ging es ja in erster Linie.
Mal davon abgesehen hat sich meine Oma zu ihrem 70. Geburtstag einen Computer gewünscht, auf dem sie auch spielt und der DS mach ihr auch großen Spaß.
Also warum sollte so etwas fehl am platz sein?
26 comments
[17.06.2007 - 15:55 Uhr]
maff:
@cypris:sehe ich genauso
125 comments
[17.06.2007 - 16:21 Uhr]
Demigod:
Viele Leute denken wohl, das alte Leute nur noch zur Dekoration da sind, kann das sein? Meine Oma findet den DS auch nicht schlecht...
Also warum sollte man, dann der älteren Generation nicht auch so etwas schenken, denn der DS Lite ist auch eher für jüngere, weil er kompakt ist...
804 comments
[17.06.2007 - 16:23 Uhr]
SimosReich:
Wieso nicht??? (Wenn wir mal in die Jahre kommen xD) Außerdem ist es nur ein Gerücht!!! Nintendo müssen ja wissen was sie tun, also Nintendo: Macht was Ihr für richtig haltet. Ich finde es ist eine gute Idee, jedoch könnte man ... ach wieso nicht??? :P Man könnte aber auch den derzeitigen DS nehmen, da bräuchte man nicht noch so einen "Senioren DS" basteln, aber na ja.^^ Bin zweierlei Meinungen, deswegen ist meine Wertung entsprechend ausgefallen.
41 comments
[17.06.2007 - 17:23 Uhr]
Enzo:
?!? Also das geht ja wohl gar nicht! Ich würde den Opas und Omas ne bessere Beschäftigung als DS zu spielen! Allein die Vorstellung: Granny zieht sie alle ab in Mario Kart!^^
Dann fehlen ja nur noch die Top-Titel "Senior Mario Bros." und " The Legend of Zelda: Krückstock of Time" oder so!! xDD
114 comments
[17.06.2007 - 17:38 Uhr]
ÈlHòmèr:
Mich würde es nicht wundern, wenn an dem Grücht etwas Wahres dran ist. Der DS ist sehr erfolgreich und den Erfolg kann man eben immernoch mehr ausreizen, indem man noch eine Version herausbringt. Nintendo ist eben auch, wie alle anderen Geldgeil^^
Aber nett wäre es schon, wobei ältere Menschen meist andere und wichtigere Probleme haben.
815 comments
[17.06.2007 - 17:49 Uhr]
atex:
Ach, das Gerücht ist schon länger im Umlauf. Ich finde das sehr gut wenn mal ein Entwickler auch etwas für die ältere Generation tut. Viele Spiele gibt es schon für Ältere und noch einige sind in der mache, Soduko, Gehirntraining, Kreutzworträtzel... Nur der DS oder DS Lite sind nicht optimal für die Alten, deswegen wird Nintendo sicher ein weiteres Modell auf den Markt bringen. Ich denk mal die Verkaufszahlen wären sicher immer noch über PSP ^^ Hey, der DS kommt ja nicht nur bei Gamer gut an!
815 comments
[17.06.2007 - 17:57 Uhr]
atex:
Ich habe auch schon ein schönen Namen für das Gerät: "DS Senjor" =)
4 comments
[17.06.2007 - 18:13 Uhr]
Vival:
Was sich alle wieder aufregen.....so sprüche wie, was kümmert isch denn nintendo um senioren, des kauft doch eh keiner.....dem sei gesagt, dass derzeit allgemein sehr viel augenmerk auf sie sneioren gelegt wird - und das nicht nur beim ds. die senioren werden immer mehr, die jugend immer weniger..... meine mutter ist ein großer fan vom ds (sie wird nun 65 Jahre), nur das display ist ihr zu klein.....schriftgröße kann man auch nicht anpassen. insofern macht hier eine senioren Variante durchaus sinn.
114 comments
[17.06.2007 - 18:27 Uhr]
Fat Daddy:
also wann würden sich senioren schon mal ein DS
holen ich finde das das quatsch ist
139 comments
[17.06.2007 - 18:53 Uhr]
Bubi:
Voll der Quatsch!-Und ich frage euch alle-
kennt ihr einen Rentner der DS Zockt?
42 comments
[17.06.2007 - 18:54 Uhr]
Snaker:
Ich würde mich, wenn sich das Gerücht bewahrheitet, auch von Nintendo etwas im Stich gelassen fühlen. Ein DS für ältere Leute würde zugleich bedeuten, dass mehr Spiele für diese Zielgruppe entwickelt werden müssen. Dabei gibt es schon heute für einen normalen Gamer kaum passende Spiele, es sind einfach zu viele Mini- und Kiddiespiele auf dem Markt. Wenn jetzt auch noch vermehrt Denkspiele etc. kämen, müsste ich wohl den DS bald abschreiben, denn außer die bereits Angekündigten Spielekracher würde dann wohl nicht mehr viel nachkommen...
357 comments
[17.06.2007 - 19:08 Uhr]
DSvsPSP:
ja weshalb denn ^nicht der DS ist bei fast allen eingetroffen. Und das ist vielleicht gar keine methode um ^damit geld zu verdienen sondern ^nur der ruf auf zu bessern ein Familien freundliches unternehmen zu sein und auch die alten gehören zur Familie. aber gibt es schon eine andere firma die in die jahre geckommene Personen mit Soft bwz. Hardware versorgt????
50 comments
[17.06.2007 - 19:16 Uhr]
ephoto63:
Tja, zu den Jüngsten gehöre ich nun auch nicht wirklich. Es wäre genial - wenn der Stylus die Größe eines Kochlöffels hätte. Außerdem würde ich mir ne Lupe a'la GameBoy (zum aufstecken) wünschen. ... und dann freue ich mich auf die Lemmings DS. ;o)
12 comments
[17.06.2007 - 19:30 Uhr]
ST3V3P:
Hat irgendjemand von den männlichen Spielern hier ein Brbie oder Pony Spiel? Ich denke einmal nicht! Nintendos Strategie ist einfach viele und vor allem neue Zielgruppen zu erschließen, dass wirklich für JEDEN was dabei ist. Kaufen muss man es deshalb noch nicht. Aber einfach versuchen neue wege zu gehen finde ich toll, sonst hätten wir jetzt keine Wii oder einen DS.
Und wieviele wollten nicht schon ein größeres Display beim DS?
Ob es sich verkaufen würde wird Nintendo sehen, aber gerade Nintendos Ideen sollte man nicht schon im Vorhinein als lächerlich abtun.
533 comments
[17.06.2007 - 19:44 Uhr]
SethSteiner:
Früher haben die älteren Menschen Tetris auf dem Gameboy gespielt, die Größe hat nie einen gestört und es gab nicht einmal Farbe, zur Not existierte eine Lupe. Meine Oma kam damals schon bestens mit dem Gameboy und anderen NoName Firmen klar die Handhelds rausgebracht haben. Ich halte es jedenfalls für nicht allzu sinnvoll einen DS Senior rauszubringen, vor allem weil die alten Menschen von heute auch nicht alle invalide sind und total verkalkt, es gibt eine große Anzahl sehr moderner alter Menschen, denen müsste das vielleicht einfach nur wie bisher schon näher gebracht werden, da braucht es kein Redesign. Wie gesagt, alte Menschen sind nicht total vergraute, verkalkte Wesen die so Invalide sind, das sie alles extrem auf sie zugeschnitten bräuchten.
223 comments
[17.06.2007 - 20:26 Uhr]
vexor:
denn kann ich mit meiner oma ds zocken. :-)
3 comments
[17.06.2007 - 21:58 Uhr]
Stapser89:
Ich denke mal das sich viele so sehr aufregen weil das Gerücht als "Senioren DS" verbreitet wird. Ich find den DS Lite total Klasse und ich denke mal das tuen fast alle hier! Aber wen würde es nicht gefallen wenn in einem Gerücht die Rede von einem stabileren und griffigerem DS mit größerem Bildschirmen wäre? Also mich würde das schon reizen da ich noch 3 Monate auf meinen DS warten muss... =(
4 comments
[18.06.2007 - 01:45 Uhr]
Vival:
man erkennt, dass viele auf dieser seite hier noch ziemlich jung sind, und etwas weitblick fehlt. die wirtschaft richtet sich bereits seit längeren auf den senioren markt aus...weil die personengruppe immer größer wird und dort gut geld zu holen ist. die jugend hingegen ist am aussterben und wird immer geringer

beispiele:

http://www.stern.de/wirtschaft/immobilien/verbraucher/:Gesellschaft-Trends-Senioren/589558.html

http://www.bmfsfj.de/Politikbereiche/aeltere-menschen,did=24108,render=renderPrint.html

430 comments
[18.06.2007 - 09:51 Uhr]
Mac:
Allein wenn man sich den japanischen Markt anschaut sieht man, dass Nintendo es geschafft hat. Das große Ziel ist es doch die Gerätschaften an den Mann zu bekommen und dabei ist Geschlecht, Alter, Religion, etc. mehr als egal. Selbst in Den USA gibt es Renter die mit dem Wii spielen.

http://www.dailytech.com/article.aspx?newsid=6191

Gerade Titel wie Kawashima haben allein das Potential in Massen gekauft zu werden, denn wenn das Programm wirklich hält was es verspricht, kann es im Alter Demenz vorbeugen! Auch sonst kenne ich viele ältere Menschen die sich schon an das Gerät gewagt haben, zwar selbst noch keines Besitzen, aber wer weiß, ob dies nicht ein neuer Trend werden könnte. Wenn einfach genug ist und zudem Spaß macht, dann verkauft sich fast alles mit dem richtigen Marketing. Ich bin gespannt wohin die Reise geht.
715 comments
[18.06.2007 - 15:09 Uhr]
Balmung:
Ich bin zwar noch weit davon entfernt Rentner zu sein, aber ich finde die Idee sehr gut.

Wieder typisch, dass hier Einige wieder zu doof sind nachzudenken und von sich und dem eigenen Umkreis auf die Welt schließt. Echt arm!
1210 comments
[18.06.2007 - 15:11 Uhr]
steffo27:
Also ich kenne schonma keinen älteren, der sich einen DS kauft! Meiner Meinung nach lohnt sich das überhaupt nich...
2580 comments
[18.06.2007 - 15:39 Uhr]
supermariofan:
Ja, für die alten Leute ist das doch prima!
Regt euch nicht auf, euch kann das ja eh vollkommen egal sein, denn Nintendo hat sicher nicht vor, dass sich 12jährige diesen Handheld kaufen!^^
525 comments
[18.06.2007 - 16:04 Uhr]
Eldin:
also ich weiss nicht auch wenn es ein gerücht ist müsstenintendo doch wissen das alte menschen (sprich 60+) bestimt nicht mit einen ds spielen. die sind wirklich zu alt und wollen nicht mit sowas spielen. natürlich gibt es da auch ausnahmen :o). ich denke das, dass ganze nur ein gerücht ist und nichts weiter.
533 comments
[18.06.2007 - 16:24 Uhr]
SethSteiner:
Das ist Quatsch, die denken nicht sie sind zu alt, das belegen vielfach in Japan und Deutschland Tests mit Computern oder Robotern. Die Menschen bekommen in Altersheimen wieder eine Perspektive, sie haben wieder etwas mit dem sie sich beschäftigen können, womit sie Freude haben. In einem Altersheim haben sie bspw. Computer aufgestellt und was sagen die alten Leute "Es macht spaß den Zombies die Köpfe wegzuschießen." o.Ä. echt Leute mir kann doch keiner erzählen die sind alle senil und verkalkt, das sind vielleicht Ü90-Jährige, aber unser Land besteht aus Ü60 und nicht 90 und in Japan bedeutet oftmals Ü90 dagegen nicht so stark senil wie bei uns, denn dort weiss man sich besser zu verhalten und zu ernähren. Nein ich finde der DS ist bereits sehr einfach, der Bildschirm hat eine ausreichende Größe und ist einfach genug zu bedienen. Vor allem, wozu größeren Bildschirm? Die meisten Menschen die im Alter schlechte Augen haben, dürften doch sowieso schon eine Brille tragen, also welchen Sinn hat es da denn den Bildschirm zu vergrößern, das bedeutet ja nur wieder, das sie ihre Brille auf und Ab und auf und Ab nehmen müssen, die Probleme mit den Augen haben. Ich denke das ist eher nervig als toll.
216 comments
[18.06.2007 - 19:08 Uhr]
DS-Fan 007:
ich glaub kaum das sich Senioren für nen DS interessieren....
67 comments
[18.06.2007 - 20:18 Uhr]
Lali122:
Was hier einige schreiben finde ich gegenüber älteren Menschen ziemlich respektlos! Wenn man erst mal selbst so alt ist, wird man sich sowas auch nicht mehr gefallen lassen! Ich bin absolut der selben Meinung wie gamefreak 64 und mokomoko. Vielleicht sollten sich einige mal Gedanken über die Zukunft der Menschheit (mit Technik) machen und wie es bei ihnen selbst außehen könnte...
41 comments
[18.06.2007 - 20:32 Uhr]
Ersguterjunge:
also mir gefällt die idee und euch jüngeren leuten gefällt die idee bloss nicht weil ihr euch keine spielenden rentner vorstellen könnt gebt der sache doch mal ne chance
4 comments
[19.06.2007 - 01:46 Uhr]
Vival:
absolut deiner meinung lali122.
4 comments
[19.06.2007 - 01:48 Uhr]
Vival:
@eldin. wieso sollen ältere menschen kein computer oder ds spielen?sie sind zwar älter, aber nicht hirntot. ich habe meiner mum mal zuma am pc gezeigt, sie war total begeistert von dem spiel und spielt das ohne ende - sie schlägt mich bei dem spiel um Längen (ich spiel das game nicht aktiv, war aber doch etwas geschockt :-)). senioren sind durchaus begeisterungsfähig. ist nur eine frage wie man sie an sowas ranführt und was man ihnen zeigt. ein doom3, oder resident evil ist sicherlich nicht das Gebiet für Senioren. Meine Mutter spielt neben Zuma liebend gern Moorhuhn, Uno, Lemmings, etc. Mir gefällt es nicht so ganz das ihr Leute ab 60 mehr oder weniger im Sarg sieht, die nicht mehr in der Lage sind mit Elektronik, Technik umgehen zu können. Meine Mutter muss weiß gott kein C#, C++ oder VBA oder PHP programmieren können, aber man kann diesen Personengruppen nur zu gut Spiele zeigen, mit denen sie auch was anfangen können. Und diese dann auch fleissig selber spielen. Ist nur eine Frage wie man diese Menschen an die Materie führt.
Kommentar schreiben:

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...



Aktuelle Reviews
999: Nine Hours, Nine Persons, Nine Doors
Adventure von Aksys Games
Steuerung: Da ihr es hier im Grunde genommen mit einem leicht interaktivem Buch zu tun habt,... Zum Review
Wappy Dog
Sonstiges von Activision
Sound: Ähnlich der Grafik ist die Musik bei diesem Titel eher nebensächlich. Wirklich hängen... Zum Review
Lernen mit Pokémon: Tasten-Abenteuer
Sonstiges von Nintendo
Grafik: Zwar lauft ihr auf eurer Tipp-Tour immer nur lineare Pfade entlang, diese hat man... Zum Review
Harvest Moon: Geschichten zweier Städte
Simulation von Rising Star Games
Und wo wir gerade bei dem Thema sind: Ähnlich schwerwiegend wie die Entscheidung zwischen Bluebell... Zum Review
Inazuma Eleven 2
Rollenspiel von Nintendo
Grafik: Optisch hat sich zwischen den beiden Episoden nahezu gar nichts getan. Warum auch?... Zum Review

Aktuelle Previews
Kirby: Mass Attack
Jump 'n Run von Nintendo
Diesmal ist Kirby in seiner bekannten Form unterwegs und rennt der Spitze des Touchscreens... Zur Vorschau
Super Street Fighter IV: 3D Edition
Fighting von Nintendo
Doch was, wenn man nun ein paar Treffer eingesteckt hat und ein Comeback schwer realisierbar... Zur Vorschau
Kid Icarus: Uprising
Action Adventure von Nintendo
Zwei Stufen standen in der Demo zur Auswahl, die Auszüge aus den Kapiteln 1 und 4 darstellen... Zur Vorschau
Nintendogs + Cats
Simulation von Nintendo
Beschnupperung: Nintendogs minus Cats Empörung in der PlanetDS-Redaktion! Wo sind... Zur Vorschau
Final Fantasy: The 4 Heroes of Light
Rollenspiel von Square Enix
Statt klassischen Jobs treten nun „Crowns“, also Kopfbedeckungen verschiedenster Art, an die... Zur Vorschau