PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Nicht angemeldet!     Neu Registrieren   Loginname  Passwort:     Passwort?

Ausführliche News vom 21.06.2006 , 15:56 Uhr
von  [ Iceman ]

Japan-Releasetermin für den Opera Browser

Opera Software hat bekannt gegeben, dass der Browser für den Nintendo DS ab dem 24. Juli in Japan erhältlich sein wird. Das Produkt soll für 3.800 Yen angeboten werden, was etwa 26€ bzw. 33 US-Dollar entspricht. Den Browser kann man vorerst nur online bestellen und wird mit einem Speichererweiterungs-Pack ausgeliefert. (Es handelt sich um ein zusätzliches GBA-Modul zur Speicherung des Browser-Caches)

Share -
Quelle:  Mehr zum Opera Browser in unserer Preview

Suchen nach: NintendoDS
Kommentar schreiben

42 Kommentare

46 comments
[21.06.2006 - 16:02 Uhr]
gardevoirex:
Hmm...ganz nett.Mal gucken,was der Browser so mit sich bringt...Hoffentlich schnell genug.
Wir werden sehen. :)
5 comments
[21.06.2006 - 16:03 Uhr]
Mechmot:
Hoffentlich kommt der Browser auch bei uns noch in diesem Jahr raus.Da bei meiner Schule ein Hotspot eingerichtet wird,könnte ich in den Freistunden ein wenig surfen ^^
222 comments
[21.06.2006 - 16:03 Uhr]
Italoboy:
Finde ich echt geil. Ich hoffe das es den Weg in Europa finden wird.
9 comments
[21.06.2006 - 16:04 Uhr]
derpfarrermitdenlase:
Mal sehen, wann es einen NDS mit eingebautem Browser gibt. Ist in der jetzigen Form wohl eher eine nette Spielerei...
48 comments
[21.06.2006 - 16:05 Uhr]
Smuker:
26 Euro für nen operabrowser für DS findet ihr gut? Aja mia... nene, da surf ich lieber auf meinem PC oder Laptop wo der Bildschirm und alles andere eh dafür optimiert ist. DS ist super, aber net fürs Surfen!!!!
117 comments
[21.06.2006 - 16:12 Uhr]
N4ever:
Ich find das gut und freu mich drauf. Das kauf ich mir ganz sicher! Das macht mit dem Touchscreen sicher auch mehr Sinn als bei der PSP!
2580 comments
[21.06.2006 - 16:14 Uhr]
supermariofan:
Mal schauen, ob er auch hier erscheinen wird, wenn er bei uns nur 30 € kosten würde, würde ich ihn mir vielleicht sogar kaufen...
736 comments
[21.06.2006 - 16:21 Uhr]
Tinnte:
eugh is irgendwie doch nich ganz erschwinglich find ich... is opera nich auch n browser den man ganz normal mitm pc verwenden kann? ist der gut, sacht ma einer was dazu, der den kennt
649 comments
[21.06.2006 - 16:33 Uhr]
gollum1:
Ich brauchs nicht.
167 comments
[21.06.2006 - 16:36 Uhr]
kirsche:
@tinnte: opera ist sehr schnell und komfortabel. ich nutze ihn auf dem pc ständig. und sicherer als der internet explorer ist er nartürlich auch. lade ihn dir doch einfach mal opera.com runter. ist ja gratis.
45 comments
[21.06.2006 - 16:41 Uhr]
LordChaos:
Wenn er bei uns zu Lande für 40 über die Ladenteheke geht, werde ich ihn ganz bestimmt nicht kaufen, ansonsten ist es vielleicht keine schlechte Idee, den DS um ein paar Multimedia-Funktionen zu erweitern.

Das Speicherpack erklärt auch, warum Nintendo den Browser schlecht in das Firmware-Paket mit Pictochat hätte einfügen können. Trotzdem wäre die Mitlieferung mit dem Lite keine schlechte Idee gewesen, nunja. Wenn das Modul wirklich über eine große Speichererweiterung wie 128 MB oder so verfügt (und ich denke kleinere Werte sind zumindest bei tabbed browsing, falls vorhanden, keine gute Idee), ist der Preis auf jeden Fall gerechtfertigt. :)
736 comments
[21.06.2006 - 17:04 Uhr]
Tinnte:
danke kirsche!

stimmt es eiegntlich, dass der browser weder flash noch java unterstützen wird?
245 comments
[21.06.2006 - 17:06 Uhr]
gamefreak:
na da warte ich lieber bis Linux auf den DS kommt. Da hat man dann auch seinen Browser und noch mehr und das alles kostenlos.
167 comments
[21.06.2006 - 17:21 Uhr]
kirsche:
@tinnte: das stimmt definitiv nicht. opera beherrscht das gleiche wie jeder andere browser.
45 comments
[21.06.2006 - 17:59 Uhr]
LordChaos:
Definitiv nicht @ kirsche. Opera hat höchstens eine Plug-In-Funktion. Höchstwahrscheinlich wird es weder Flash, noch Java geben, da beide auf den DS zugeschnitten sein müssen, und der, mit Verlaub, VIEL zu wenig Leistung für beide aufbringt.

Linux wird (wenn es je kommt, und das bezweifle ich stark), sehr schlecht laufen, da der DS viel zu wenig Systemspeicher hat und dafür wohl auch zu langsam ist. Seine Stärken liegen in der 3D-Beschleunigung. Und für so ein Set um DS-Module zu bespielen wird man auch einen ganz schönen Batzen Geld los.
249 comments
[21.06.2006 - 18:02 Uhr]
julian64:
hoffe das er es bis weihnachten es auch nach europa schafft
28 comments
[21.06.2006 - 18:31 Uhr]
//.Kei:
klasse, wegen dem modul werde ich den ds lite auch kaufen ^_^
167 comments
[21.06.2006 - 19:20 Uhr]
kirsche:
@lord chaos: ich habe von der pc-version gesprochen. und mit der habe ich weder mit java noch mit flash irgendwelche probleme.
das dafür plugins herhalten müssen ist normal, auch bei anderen browsern.
343 comments
[21.06.2006 - 19:48 Uhr]
Painkiller:
Nja opera is ganz nett benutz den ziehmlich gerne aber die sollten lieber mal was fürn ds erfinden damit man ÜBERALL mitm ds ins inet kann, und net son nutzlosen ortsgebundenen ds browser
270 comments
[21.06.2006 - 19:55 Uhr]
samo66:
Ich glaube auch, das der opera-browser eher ne spielerei wird. wer hat schon lust, sich stundenlang per touchscreen, also ohne tastatur, durch web zu klicken. das wäre mir auf dauer zu umständlich. außerdem sind mir 30€ ein bisschen zu fett. aber wer es sich leisten kann, und nur ab und zu auf seine lieblingspages zu kucken, der wird spaß dran haben. ich glaube jedoch nicht, das es lange dauern wird, bis er bei uns erhältlich ist, da man ja nicht so viel übersetzen muss...
245 comments
[21.06.2006 - 20:18 Uhr]
gamefreak:
@Painkiller
des wäre ja theoretisch nicht schwer zu machen es gibt ja auf für Laptops diese GPRS/UMTS/Wlan Karten die immer automatisch umschalten auf das beste was verfügbar ist. da müsste nur einer die hard und software produzieren. Rein theoretisch kein problem.
325 comments
[21.06.2006 - 20:37 Uhr]
Ilomoga:
@LordChaos:
Du weißt schon, dass Linux schon voll lauffähig auf dem DS ist, oder? Klar, grafisches Drumherum, was die Leute sehen wollen, ist noch nicht wirklich da (nur ein paar Testversuche), na und? Linux ist im Textmodus genauso ein Betriebssystem wie mit grafischer Oberfläche.
14 comments
[21.06.2006 - 20:51 Uhr]
Drio:
Ohh ja homebrew ftw die schaffen doch immer wiedfer sachen die ich nicht für mnöglich gehalen habe die braven kellerkinder wenn das opera ding suckt wayne warten auf homebrewler
45 comments
[21.06.2006 - 20:53 Uhr]
LordChaos:
Naja, ohne GUI macht ein Betriebssystem heutzutage nich viel Sinn. Besonders auf einem Handheld-System. Da könnte man ja auch eine Art DOS für den DS machen... ;) Und Browser werden wohl auch ohne Linux lauffähig sein. Also für mich ist der Unterschied zwischen Eingabezeile und komplexer grafischer Oberfläche schon ziemlich groß.

@kirsche: Sorry, habe ich dann falsch verstanden. Dachte du meinst den DS-Opera.
325 comments
[21.06.2006 - 21:26 Uhr]
Ilomoga:
@LordChaos:
Dass kein großer Unterschied, vor allem in der Bedienbarkeit, vorhanden ist, behaupte ich auch nicht. Nur hat eine grafische Oberfläche nichts damit zu tun ob man es ein gutes oder schlechtes Betriebssystem nennen kann oder nicht. Du hast ja behauptet es wird schlecht laufen, was es ja im Prinzip nicht tut. Es läuft im Textmodus super. Ob ein OS ohne GUI für dich Sinn macht, musst du dann natürlich selbst entscheiden.

Abgesehen davon: Wenn du auf dem Desktop-PC Linux "richtig" benutzt, wirst du merken, wie praktisch ein Terminal-Fenster ist, weil sich damit einige Sachen um einiges schneller erledigen lassen ;-)
19 comments
[21.06.2006 - 23:08 Uhr]
theflipper:
Bin irgendwie noch nicht so internetsüchtig, dass ich nicht unterwegs mal drauf verzichten könnte. Da geb ich die 30 Euro lieber für ein Spiel aus und surfe weiterhin (und auch weiterhin komfortabler) zu hause. Macht mehr Sinn. Nintendo hätte so eine Erweiterung, wie ja bereits angesprochen, aber auch mal einfach zum DSlight beipacken können, als Goodie. War wohl wieder zu viel verlangt.
Hinzu kommt, dass der DS für mich eine Spielkonsole ist. Nicht mehr und nicht weniger. Deswegen brauch ich solchen Schnickschnack einfach mal gar nicht.
70 comments
[22.06.2006 - 00:06 Uhr]
Fahrstuhl:
Es ist sehr sehr sehr unwahrscheinlich, dass der Browser Flash und Java unterstützen wird, da das beides Programme von ganz anderen Firmen sind. (Adobe/Macromedia und Sun)

Sicher wird der Browser eine Spielerei, aber er wird wahrscheinlich eine verdammt coole Spielerei und ich bin auch kurz davor mich zum Kauf zu entschließen.
524 comments
[22.06.2006 - 08:58 Uhr]
compactflash:
Der PSP Browser unterstützt Java und Flash ja auch, warum dann nicht auch Opera ??????????????????????????????????????????????????????????
299 comments
[22.06.2006 - 15:04 Uhr]
-sta!ker-:
30€ für nen billigen browser?! die sollten den liba kostenlos am hotspot laden lassen bzw 5€ nehmen vl für verpackung :D
aba nen normalen browser so teuer zu verkaufen is ziemlich dumm wenn man bedenkt das die normal kostenlos sin^^
745 comments
[22.06.2006 - 16:00 Uhr]
Nintendog:
Hoffentlich kommt es auch bald zu uns. Obwohl Opera bei uns ja nicht sehr verbreitet ist. Mal sehen. Und der Preis hält sich ja glücklicherweise noch in Grenzen.
45 comments
[22.06.2006 - 16:02 Uhr]
LordChaos:
@stalker: Browser gratis anzubieten weil es ähnliche Produkte umsinst gibt ist - sorry - absoluter Schwachsinn.
Dazu scheinst du anscheinend garnicht richtig gelesen zu haben, denn ein Speicherpack ist dabei. Und Module sind in der Herstellung halt nicht so billig wie CDs, besonders wenn auch auf sie geschrieben werden muss.

Den Browser zu verkaufen ist garkeine dumme Idee, sondern das normalste auf der Welt, denn eine ähnliche Freeware-Alternative gibt es nicht. Dumm wäre es, kein Geld dafür zu verlangen.
81 comments
[22.06.2006 - 16:03 Uhr]
oliver12345:
Mal sehen, ob ich mir den Browser kaufe. Hatte ich ja eigentlich vor, aber der Preis hat's natürlich in sich.
307 comments
[22.06.2006 - 17:42 Uhr]
Thunder88:
Wird gekauft man sowas online zu bestellen
ist schon was anderes als es so zu kaufen^^
Nur die wirklich schlechte Sache ist das es
kein Java und Flash haben wird,leider...
645 comments
[24.06.2006 - 14:10 Uhr]
Shugo:
Ist mir viel zu teuer, um ab und zu unterwegs surfen zu können! Aber wenn's euch gefällt, dann kauft es euch doch...

<<Shugo>>
167 comments
[24.06.2006 - 19:13 Uhr]
kirsche:
@shugo: klingst wie ne beleidigte leberwurst.
ist aber nett, dass die anderen sich trotz deiner ablehnung das programm kaufen dürfen.
1540 comments
[24.06.2006 - 23:01 Uhr]
Mägi:
Kann man dann da auch Viren bekommen. So eine Scheisse wenn man es kann dann kann man den DS gleich wegschmeissen.
979 comments
[25.06.2006 - 01:56 Uhr]
ahnstr:
etwas, was man nicht wirklich braucht
167 comments
[25.06.2006 - 12:18 Uhr]
kirsche:
@mägi: dazu müsste es schon spezielle ds-viren geben. von windows-schädlingen hat man nix zu befürchten.
1 comments
[26.06.2006 - 16:27 Uhr]
nintendo760:
wo kann man den denn bestellenßß
167 comments
[26.06.2006 - 20:04 Uhr]
kirsche:
warum wurde mein beitrag gelöscht?
habe doch nur ne ganz neutrale auskunft an mägi gegeben.
dann schreib ich es halt nochmal: nur spezielle ds-viren können dem ds gefährlich werden. windows-viren nicht.
167 comments
[26.06.2006 - 20:07 Uhr]
kirsche:
aso, er ist mal ebend hochgerutsch. seltsam seltsam...
5024 comments
[27.06.2006 - 19:48 Uhr]
Freezer:
Bald können die Japaner mit dem NDS im Internet surfen. Ich bleib da in dieser Hinsicht doch beim PC.
Kommentar schreiben:

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...



Aktuelle Reviews
999: Nine Hours, Nine Persons, Nine Doors
Adventure von Aksys Games
Steuerung: Da ihr es hier im Grunde genommen mit einem leicht interaktivem Buch zu tun habt,... Zum Review
Wappy Dog
Sonstiges von Activision
Sound: Ähnlich der Grafik ist die Musik bei diesem Titel eher nebensächlich. Wirklich hängen... Zum Review
Lernen mit Pokémon: Tasten-Abenteuer
Sonstiges von Nintendo
Grafik: Zwar lauft ihr auf eurer Tipp-Tour immer nur lineare Pfade entlang, diese hat man... Zum Review
Harvest Moon: Geschichten zweier Städte
Simulation von Rising Star Games
Und wo wir gerade bei dem Thema sind: Ähnlich schwerwiegend wie die Entscheidung zwischen Bluebell... Zum Review
Inazuma Eleven 2
Rollenspiel von Nintendo
Grafik: Optisch hat sich zwischen den beiden Episoden nahezu gar nichts getan. Warum auch?... Zum Review

Aktuelle Previews
Kirby: Mass Attack
Jump 'n Run von Nintendo
Diesmal ist Kirby in seiner bekannten Form unterwegs und rennt der Spitze des Touchscreens... Zur Vorschau
Super Street Fighter IV: 3D Edition
Fighting von Nintendo
Doch was, wenn man nun ein paar Treffer eingesteckt hat und ein Comeback schwer realisierbar... Zur Vorschau
Kid Icarus: Uprising
Action Adventure von Nintendo
Zwei Stufen standen in der Demo zur Auswahl, die Auszüge aus den Kapiteln 1 und 4 darstellen... Zur Vorschau
Nintendogs + Cats
Simulation von Nintendo
Beschnupperung: Nintendogs minus Cats Empörung in der PlanetDS-Redaktion! Wo sind... Zur Vorschau
Final Fantasy: The 4 Heroes of Light
Rollenspiel von Square Enix
Statt klassischen Jobs treten nun „Crowns“, also Kopfbedeckungen verschiedenster Art, an die... Zur Vorschau