PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Nicht angemeldet!     Neu Registrieren   Loginname  Passwort:     Passwort?

Ausführliche News vom 21.02.2019 , 21:00 Uhr
von  [ Alanar ]

Reggie Fils-Aimé tritt von seinem Posten als Nintendo of Americas Firmenpräsident zurück


Alles Gute muss irgendwann mal enden und das gilt leider auch für die Rollen liebgewonnener Personen. Reggie Fils-Aimé ist vor allem seine charmante Art und die nicht enden wollenden Insider-Witze um seine Persönlichkeit bekannt, die gerade in Presskonferenzen und Nintendo Direct-Ausgaben zum Vorscheinen kam. Heute meldet das Magazin Businesswire aber, dass Reggie am 15. April in den Ruhestand geht und dementsprechend auch von seinem Posten als Firmenleiter von Nintendo of America zurücktritt.

Ende einer Ära
Reggie selbst blickt dabei zufrieden auf seine Zeit als Firmenpräsident zurück: „Ein Teil meines Herzens wird für immer Nintendo gehören. Es ist ein Teil voller Dankbarkeit - für all die unglaublich talentierten Menschen, mit denen ich gearbeitet habe, für die Gelegenheit, eine solch wunderbare Marke repräsentieren zu dürfen, und allem voran dafür, sich als Teil der weltweit freundlichsten und ausdauernsten Gamer-Community zu sein.“ Shuntaro Furukawa, der Präsident von Nintendos japanischer Zentrale, äußert Dankbarkeit für Reggies Arbeit in Nordamerika. „Sowohl innerhalb als auch außerhalb der Firma war Reggie als einzigartige Führungsperson bekannt.“ Reggie Fils-Aimé trat Nintendo of America im Jahre 2003 als Vizechef im Bereich Verkauf und Marketing bei und wurde 2006 zum Firmenpräsident.

Warum dieses letzte Detail so wichtig ist? Weil dies ein erschreckend ähnlicher Werdegang ist, den nun sein ernannter Nachfolger durchläuft. Doug Bowser - ja, der heißt tatsächlich so - ist 2015 als Vizechef im Bereich Verkauf und ein Jahr später für Verkauf und Marketing bei Nintendo of America eingestiegen und wird am 15. April Reggie Fils-Aimés Posten als Firmenpräsident übernehmen.

Bleibt nur zu hoffen, dass er das schwere Erbe, das Reggie hinterlässt, auch gekonnt antreten kann. Wir wünschen ihn auf jedem Fall viel Erfolg und Reggie reichtlich Entspannung bei seinem wohlverdienten Ruhestand!



Share -
Quelle:  Business Wire

Kommentar schreiben

1 Kommentar

457 comments
[26.02.2019 - 00:18 Uhr]
Regnat:
Fand die Meldung sehr überraschend und durchaus sehr schade. Er hat seine Arbeit aber super gemacht und hat sich seinen Ruhestand absolut verdient.
Kommentar schreiben:

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...



Aktuelle Reviews
999: Nine Hours, Nine Persons, Nine Doors
Adventure von Aksys Games
Steuerung: Da ihr es hier im Grunde genommen mit einem leicht interaktivem Buch zu tun habt,... Zum Review
Wappy Dog
Sonstiges von Activision
Sound: Ähnlich der Grafik ist die Musik bei diesem Titel eher nebensächlich. Wirklich hängen... Zum Review
Lernen mit Pokémon: Tasten-Abenteuer
Sonstiges von Nintendo
Grafik: Zwar lauft ihr auf eurer Tipp-Tour immer nur lineare Pfade entlang, diese hat man... Zum Review
Harvest Moon: Geschichten zweier Städte
Simulation von Rising Star Games
Und wo wir gerade bei dem Thema sind: Ähnlich schwerwiegend wie die Entscheidung zwischen Bluebell... Zum Review
Inazuma Eleven 2
Rollenspiel von Nintendo
Grafik: Optisch hat sich zwischen den beiden Episoden nahezu gar nichts getan. Warum auch?... Zum Review

Aktuelle Previews
Kirby: Mass Attack
Jump 'n Run von Nintendo
Diesmal ist Kirby in seiner bekannten Form unterwegs und rennt der Spitze des Touchscreens... Zur Vorschau
Super Street Fighter IV: 3D Edition
Fighting von Nintendo
Doch was, wenn man nun ein paar Treffer eingesteckt hat und ein Comeback schwer realisierbar... Zur Vorschau
Kid Icarus: Uprising
Action Adventure von Nintendo
Zwei Stufen standen in der Demo zur Auswahl, die Auszüge aus den Kapiteln 1 und 4 darstellen... Zur Vorschau
Nintendogs + Cats
Simulation von Nintendo
Beschnupperung: Nintendogs minus Cats Empörung in der PlanetDS-Redaktion! Wo sind... Zur Vorschau
Final Fantasy: The 4 Heroes of Light
Rollenspiel von Square Enix
Statt klassischen Jobs treten nun „Crowns“, also Kopfbedeckungen verschiedenster Art, an die... Zur Vorschau