PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Nicht angemeldet!     Neu Registrieren   Loginname  Passwort:     Passwort?

Ausführliche News vom 01.12.2016 , 18:15 Uhr
von  [ Paneka ]

My Nintendo zeigt sich in neuem Gewand

Obwohl das Aussehen und die Bedienbarkeit der Website von My Nintendo schon sehr gut war, haben Nintendos fleißige Webdesigner-Bienchen nun noch einmal an der Schraube gedreht. Das neue Gewand sieht nicht nur schicker aus, sondern bringt auch mehr Übersicht für die Nutzer mit sich.

Besucht man die Webseite, stich vor allem direkt ins Auge, dass die drei großen Münzbehälter nun gegen zwei getauscht wurden. Diese sind nun keine Kisten mehr, sondern richtige Töpfe. Beim Klick auf die Töpfe wird nun angezeigt, welcher Anteil des Platins aus der App Miitomo kommt, und welcher durch andere Aktionen "erspielt" wurde. Beim Kauf von Prämien macht das nämlich keinen Unterschied, da beide Platinsorten schon seit jeher in "einen Topf geworfen" wurden (haha!). Euer Mii läuft nun außerdem nicht mehr sinnlos vor den Behältern herum, sondern zeigt sich bei jedem Besuch der Seite bei einer anderen Aktivität. Mal beim Blumengießen, mal schwebt es mit Luftballons durch die Luft oder angelt ein wenig. Das ist natürlich mehr eine Spielerei als eine Bereicherung.

Generell gelangt man nun noch leichter zu den jeweiligen Seiten als schon vorher. Das Seitenmenü kann man ab sofort getrost ignorieren. Die Prämien und Mission sind nun ebenfalls besser dargestellt und in spezielle Kategorien wie Rabatte oder digitale Inhalte gegliedert. Passend zum Release des neuen Designs wurde das Portfolio um einige neue Rabatte ergänzt, darunter Vergünstigungen von 30 Prozent für die Spiele Metroid Prime Trilogy (WiiU) und die Puzzlespiele Pullblox sowie Fallblox und Weitere.

Das mäßige Aufgebot an interessanten Prämien und die schnell verfallenden Punkte verbessert das neue Design aber leider nicht. Zu diesem Thema veröffentlichen wir am Wochenende übrigens eine Kolumne, in der wir den aktuellen Stand von My Nintendo kritisch unter die Lupe nehmen - schaut mal rein!

Share -
Quelle:  My Nintendo

Kommentar schreiben

2 Kommentare

3144 comments
[01.12.2016 - 20:37 Uhr]
Iwazaru:
Redesign im Zuge der Switch?
7 comments
[02.12.2016 - 13:19 Uhr]
Player0ne:
Man kann nun BTW auch alle Münzen zu abgeschlossenen Missionen gleichzeitig einsammeln
Kommentar schreiben:

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...



Aktuelle Reviews
999: Nine Hours, Nine Persons, Nine Doors
Adventure von Aksys Games
Steuerung: Da ihr es hier im Grunde genommen mit einem leicht interaktivem Buch zu tun habt,... Zum Review
Wappy Dog
Sonstiges von Activision
Sound: Ähnlich der Grafik ist die Musik bei diesem Titel eher nebensächlich. Wirklich hängen... Zum Review
Lernen mit Pokémon: Tasten-Abenteuer
Sonstiges von Nintendo
Grafik: Zwar lauft ihr auf eurer Tipp-Tour immer nur lineare Pfade entlang, diese hat man... Zum Review
Harvest Moon: Geschichten zweier Städte
Simulation von Rising Star Games
Und wo wir gerade bei dem Thema sind: Ähnlich schwerwiegend wie die Entscheidung zwischen Bluebell... Zum Review
Inazuma Eleven 2
Rollenspiel von Nintendo
Grafik: Optisch hat sich zwischen den beiden Episoden nahezu gar nichts getan. Warum auch?... Zum Review

Aktuelle Previews
Kirby: Mass Attack
Jump 'n Run von Nintendo
Diesmal ist Kirby in seiner bekannten Form unterwegs und rennt der Spitze des Touchscreens... Zur Vorschau
Super Street Fighter IV: 3D Edition
Fighting von Nintendo
Doch was, wenn man nun ein paar Treffer eingesteckt hat und ein Comeback schwer realisierbar... Zur Vorschau
Kid Icarus: Uprising
Action Adventure von Nintendo
Zwei Stufen standen in der Demo zur Auswahl, die Auszüge aus den Kapiteln 1 und 4 darstellen... Zur Vorschau
Nintendogs + Cats
Simulation von Nintendo
Beschnupperung: Nintendogs minus Cats Empörung in der PlanetDS-Redaktion! Wo sind... Zur Vorschau
Final Fantasy: The 4 Heroes of Light
Rollenspiel von Square Enix
Statt klassischen Jobs treten nun „Crowns“, also Kopfbedeckungen verschiedenster Art, an die... Zur Vorschau