PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Nicht angemeldet!     Neu Registrieren   Loginname  Passwort:     Passwort?

Ausführliche News vom 09.09.2015 , 21:35 Uhr
von  [ Paneka ]

Umfrage: Bye, bye Club Nintendo!

Sicher ist diese Nachricht für regelmäßige Leser nichts wirklich neues, dennoch rückt das totale Ende des Programms immer näher. Ende dieses Monat, oder genauer am 30. September 2015, wird der ursprünglich als VIP 24/7 gestartete Dienst komplett eingestellt. Wir wollen nun gemeinsam mit euch ein wenig resümieren und wissen, was für eine Bedeutung der Club Nintendo für euch hatte.

Anfangs lagen die kleinen Beipack-Zettel mit Rubbelfeld nur bei Titeln und Systemen aus dem Hause Nintendo bei, gegen Ende wurden die seitdem roten Zettelchen aber auch in Dritthersteller-Titeln beigelegt. Mit der Etablierung des eShops wurden auch auf Big Ns Online-Service diverse Aktionen gestartet, um digitale Käufe unter anderem mit doppelten Sternen zu entlohnen. So kamen bei dem ein oder anderen mit der Zeit mehr oder weniger viele Sterne (die virtuelle Währung des Clubs) zusammen. Diese konnte man anschließend im Sternekatalog für allerlei interessante Goodies eintauschen, und das vollkommen gratis. Von einfachen Dingen wie Wallpapern oder Klingeltönnen, bis hin zu Statuen und Figuren oder nützlichen Sachen wie Notizblöcken war alles dabei. Der Renner waren zuletzt die begehrten Mario Kart-Pokale. Zum Abschied des Programms gibt es außerdem noch einmal zahlreiche Klassiker wie The Legend of Zelda: A Link to the Past zum Download, mitunter sogar schon für unter 2000 Sterne, also die perfekte Möglichkeit noch ein letztes Mal eure restlichen Sterne auszugeben.

Wem ein paar Sterne zum Glück fehlen, der kann sich durch die Verknüpfung des Club Nintendo-Kontos mit der Nintendo Network ID noch satte 700 Sterne sichern, natürlich vorausgesetzt dass ihr das noch nicht getan habt.

Jetzt seid ihr dran! War der Club Nintendo für euch eher eine Bereicherung oder ging der Dienst komplett an euch vorbei? Oder habt ihr gar die Codes verkauft oder an Freunde verschenkt? Was habt ihr im Sternekatalog so ergattern können? Teilt es uns einfach über die Umfrage und die Kommentarfunktion mit!

Frage: Wie fandet ihr das Loyalitätsprogramm von Nintendo?

Gute Sache / Hin und wieder etwas eingelöst

51.85%


Absolut klasse / Viele Sterne eingelöst

18.52%


Geht so / Hatte das jetzt nicht so im Blick

14.81%


Schlecht / Stern-Preise zu hoch bzw. schlechtes Angebot

11.11%


Das Programm hat mich nie interessiert

3.70%


Abstimmen

Share -
Quelle:  Planet3DS.de

Kommentar schreiben

4 Kommentare

169 comments
[10.09.2015 - 11:57 Uhr]
iBaer:
Der Club-Nintendo war/ist an sich eine tolle Sache - mit Verbesserungsbedarf.
Meiner Meinung nach, hätte man (was man zwischenzeitlich mit sehr limitierten Angeboten getan hat) mehr für Vorbesteller und Frühkäufer anbieten sollen, statt einfach jedem Spiel xy Sterne beizulegen.

Auch wenn ich das ganze Programm als eine "Gute Sache" bewertet habe, waren die Stern-Preise definitiv an manchen Stellen zu hoch, was wohl einfach auch an einem Überangebot an Sternen lag.
Ich bin gespannt wie das neue System funktionieren wird, wie es loyale Fans besser "belohnen" will. Ansonsten hoffe ich einfach, dass Nintendo uns auch in Deutschland bald ein Lootchest ähnliches System anbietet, damit wir regelmäßig an unsere Goodies kommen :)
58 comments
[10.09.2015 - 13:07 Uhr]
Tisteg80:
Das Ganze war eine super Sache. Immerhin kam man so kostenlos an Merchandise-Zeug. Allerdings habe ich früher wenig Nintendo Spiele gekauft. Erst in den letzten 2 Jahren war Nintendo wieder in meinem Fokus. Aber in dem Zeitraum kam auch schon nettes Zeug zusammen, z.B. Soundtrack CDs. Danke an Nintendo für diesen Fan-Service!
604 comments
[10.09.2015 - 14:48 Uhr]
Leopardchen:
Mein Wahl punkt ist eigentlich:

2. Gut / Sterne Preise zu hoch bzw. schlechtes Angebot
81 comments
[10.09.2015 - 19:36 Uhr]
Dscho:
Ich bin seit 2006 Mitglied und habe 235 Artikel mit insgesamt 50920 Punkten registriert. In all den Jahren habe ich dadurch von Nintendo immer wieder wunderschöne Geschenke bekommen. Ich finde, das ist eine einzigartige Verwöhnung der Fans, die ich von keiner anderen Firma kenne! Ein ganz großes Lob an Nintendo und an dieser Stelle herzlichen Dank für die viele kostenlose Zusatzfreude, die ich dadurch hatte.
Kommentar schreiben:

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...



Aktuelle Reviews
999: Nine Hours, Nine Persons, Nine Doors
Adventure von Aksys Games
Steuerung: Da ihr es hier im Grunde genommen mit einem leicht interaktivem Buch zu tun habt,... Zum Review
Wappy Dog
Sonstiges von Activision
Sound: Ähnlich der Grafik ist die Musik bei diesem Titel eher nebensächlich. Wirklich hängen... Zum Review
Lernen mit Pokémon: Tasten-Abenteuer
Sonstiges von Nintendo
Grafik: Zwar lauft ihr auf eurer Tipp-Tour immer nur lineare Pfade entlang, diese hat man... Zum Review
Harvest Moon: Geschichten zweier Städte
Simulation von Rising Star Games
Und wo wir gerade bei dem Thema sind: Ähnlich schwerwiegend wie die Entscheidung zwischen Bluebell... Zum Review
Inazuma Eleven 2
Rollenspiel von Nintendo
Grafik: Optisch hat sich zwischen den beiden Episoden nahezu gar nichts getan. Warum auch?... Zum Review

Aktuelle Previews
Kirby: Mass Attack
Jump 'n Run von Nintendo
Diesmal ist Kirby in seiner bekannten Form unterwegs und rennt der Spitze des Touchscreens... Zur Vorschau
Super Street Fighter IV: 3D Edition
Fighting von Nintendo
Doch was, wenn man nun ein paar Treffer eingesteckt hat und ein Comeback schwer realisierbar... Zur Vorschau
Kid Icarus: Uprising
Action Adventure von Nintendo
Zwei Stufen standen in der Demo zur Auswahl, die Auszüge aus den Kapiteln 1 und 4 darstellen... Zur Vorschau
Nintendogs + Cats
Simulation von Nintendo
Beschnupperung: Nintendogs minus Cats Empörung in der PlanetDS-Redaktion! Wo sind... Zur Vorschau
Final Fantasy: The 4 Heroes of Light
Rollenspiel von Square Enix
Statt klassischen Jobs treten nun „Crowns“, also Kopfbedeckungen verschiedenster Art, an die... Zur Vorschau