PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Nicht angemeldet!     Neu Registrieren   Loginname  Passwort:     Passwort?

User-News vom 17.11.2011 , 06:30 Uhr
von  [ sunday97 ]

PETA vs. Mario: Nintendo nimmt Stellung

Wenige Tage sind vergangen, als sich die Tierschützer von Peta über Nintendo beschwert haben. Angeblich soll uns der Waschbäranzug von Mario signalisieren, dass es okay sei, Fell zu tragen. Nun nahm Nintendo Stellung.

"Mario taucht in seinen Spielen oft in Form verschiedener Tiere und Objekte auf. Dies schließt einen Frosch, Pinguin, einen Ballon und sogar eine Metall-Version Marios mit ein. Diese fröhlichen und verrückten Transformationen geben Mario verschiedenste Fähigkeiten und bereiten beim Spielen Spaß. Die verschiedensten Formen Marios besitzen keine hintergründigen Aussagen." - So ein Sprecher von Nintendo zu Eurogamer.

Erneut hat sich auch Peta zu Wort gemeldet: "Mario Fans: Relaxt! Petas Spiel war nicht ernst gemeint: Es sollte ein lustiger Weg sein um auf ein ernstes Thema aufmerksam zu machen: Das die Tanukis für ihr Fell lebend gehäutet werden. Wir würden uns wünschen, dass die echten Tanukis fliegen oder Gegner mit ihren Schwänzen zerquetschen könnten um denen zu entkommen, die Profit mit ihrer Haut machen wollen. Ihr könnt helfen, indem ihr nie echtes Fell kauft."

Ob dies eine humorvolle Art war, uns zu zeigen, dass man kein echtes Fell kaufen soll, darüber kann man streiten. Ob jetzt eine Klage wegen Copyright verstoß seitens Nintendo folgt, bleibt abzuwarten. Zumindest beweist PETA, dass sie nicht nur Anstößig sein wollen, sondern sich tatsächlich Sorgen um Tiere machen.

Vielen Dank an sunday97 für die Übermittlung der News.

Share -
Quelle:  Eurogamer.com

Kommentar schreiben

48 Kommentare

17 comments
[17.11.2011 - 07:33 Uhr]
goodfellow:
Die Schnittmenge von Pelz-Käufern und Mario-Spielern dürfte nicht sehr groß sein.
Nintendo nimmt's easy; richtig so.
81 comments
[17.11.2011 - 07:35 Uhr]
Dscho:
"Nicht ernst gemeint" sagt jeder genau dann, wenn sein dummer Spruch nach hinten losgegangen ist.

Andere Unternehmen zu verunglimpfen, nur um sich selbst in den Vordergrund zu rücken, sollte weit unter der Würde einer seriösen Organisation liegen.
48 comments
[17.11.2011 - 08:26 Uhr]
Juri9:
Da hätten sie auch ruhig andere Wege finden können, um auf die Tanukis aufmerksam zu machen -.-
345 comments
[17.11.2011 - 08:35 Uhr]
St Pauli:
Die PETA hat mich noch nie so richtig interessiert! :(
325 comments
[17.11.2011 - 08:48 Uhr]
Julius92 Julius Flohr
Irgednwie ist das doch der idiotischte weg um das zu vermitteln -.-
217 comments
[17.11.2011 - 08:49 Uhr]
sandy-chan:
pfft! wer's glaubt wird seelig! >.> ich seh das in dem fall vollkommen wie Dscho!
815 comments
[17.11.2011 - 08:50 Uhr]
atex:
@Juri9: Hättest du was mitbekommen, wenn die nur etwas in der Zeitung geschrieben hätten? Ich denke, sie haben mit Ihrer Aktion so einige erreicht.

@St Pauli: Verlangt PETA dein Geld? Sie wollen nur, das die Menschen auf Fell verzichten.

Auch wenn das Spiel und die Aktion von PETA etwas übertrieben sind, hat mich deren Botschaft erreicht. Ein Blick in das Video zeigt mir mal wieder deutlich, das Menschen die wahren Tiere sind!
34 comments
[17.11.2011 - 08:53 Uhr]
TheFinishLine:
Wen wollte PETA damit aufmerksam machen? Die Pelzträger, die Mario fast gar nicht oder überhaupt nicht kennen, oder Spieler, die wohl ohnehin keinen Pelz tragen?

Das ganze ist gegenüber Nintendo unfair und hilft letztendlich den Tanukis gar nichts.

@atex:
Ich habe die Szenen aus dem Video schon vor ein paar Jahren gesehen. Damals hat man nicht solche Mittel verwendet, um darauf hinzuweisen...
3173 comments
[17.11.2011 - 09:06 Uhr]
Iwazaru:
Das ist wie beim Gericht: Wenn man den Schwanz einzieht und einen auf "das war nicht soooooo" macht, kommt man gut weg, was?

Ein Witz, soso... "Mario zeigt damit dass es in Ordnung ist Pelz zu tragen" ist ein Witz? ACH Sooooooo! Ja dann geh ich doch mal in den Keller!

Copryrightverletzung ist trotzdem Copyrightverletzung ;D
325 comments
[17.11.2011 - 09:31 Uhr]
Julius92 Julius Flohr
Das stimmt und vor allem das die gleich noch so ein beschissenes Game machen müssen ich meine die haben sogar das Nintendo LOGO Kopiert und PETA draufgemacht -.-

Nintendo verklag die *****
358 comments
[17.11.2011 - 10:43 Uhr]
Plaxx:
Haha schlechter Witz ....
147 comments
[17.11.2011 - 11:12 Uhr]
Kalani v. Keo:
Mario trägt Kunstpelz ^^
58 comments
[17.11.2011 - 11:13 Uhr]
denimdnmd:
PETA haben ihr Ziel erreicht und das ist gut so - über die Methodik kann man streiten. Klar dass auf einer Seite wie planet3DS die Mehrheit der Meinungen pro Nintendo sind, war nicht anders zu erwarten (vor allem bei Fanboys wie Iwazaru).
136 comments
[17.11.2011 - 11:21 Uhr]
nev:
PETA ist einfach dämlich. Die sollten lieber dafür sorgen, dass ein solcher Pelz nicht hergestellt wird und verkauft werden darf - so erreichen sie das nicht, sondern sind einfach weiter dämlich! F**k off!
21 comments
[17.11.2011 - 12:10 Uhr]
freakachu:
Das habe ich mir schon gedacht. Ich finde das war ein genialer Schachzug von PETA. :) Jeder, der die Seite mit dem blutrünstigen Spiel gesehen hat (war in gewisser Weise im Banksy-Stil gestaltet), wird verstanden haben, dass das nicht Ernst gemeint sein kann.
Mein Rekord liegt übrigens bei 39 Sekunden. Und Eurer?
192 comments
[17.11.2011 - 13:02 Uhr]
Zyrando Robert Grötenherdt
Also ich weiß genau welches Kostüm ich Karneval tragen werde :D
200 comments
[17.11.2011 - 13:56 Uhr]
Zeltan:
PETA hätte auch anders auf dieses Thema aufmerksam machen können ohne Mario und damit auch Nintendo zu beleidigen. Ich hab ehrlich gesagt auch über das Flashspiel gelacht, aber nur deswegen, weil man es einfach nicht ernst nehmen kann. Wenn man eine derartig Berühmte und freundlich gesinnte Figur verwendet um so einen Mist zu produzieren ist es schlimmer als einen unbeliebten Politiker auf diese Weise durch den Kakao zu ziehen. Mario macht schließlich viele Menschen glücklich.
3173 comments
[17.11.2011 - 13:58 Uhr]
Iwazaru:
Sorry, aber der Ton macht bekanntlich die Musik - da ist es egal ob Mario nun eine fiktive Figur ist oder nicht. Es wird unterstellt dass hier etwas verbreitet wird, was ganz gewiss weder ironisch, noch sarkastisch oder irgendwie witzig formuliert wurde. Mal ganz zu schweigen davon dass die schlechte Programmierung, Steuerung, Kollisionsabfrage und der Sprite- sowie diverser anderer Klau eine Beleidigung sind.
81 comments
[17.11.2011 - 14:17 Uhr]
Dscho:
Jaaaaaaaa !!!
"Mario macht viele Menschen glücklich"
das ist mal ein wahres Wort !!!
103 comments
[17.11.2011 - 14:20 Uhr]
iPhil:
Eigentlich zieht Mario doch gar keinen "Tanooki-Anzug" an.
Vielmehr verwandelt er sich in einen. :'D
Demnach ist die ganze Diskussion sowieso irrelevant.

:>
81 comments
[17.11.2011 - 14:36 Uhr]
Dscho:
Ist Euch auch schon aufgefallen, dass, seit Toad in den Spielen mitmacht, alle Kinder nur noch mit Fliegenpilz-Kappen rumlaufen?
3173 comments
[17.11.2011 - 14:37 Uhr]
Iwazaru:
Nein, das sind Justin Bieber-Frisuren!
1070 comments
[17.11.2011 - 14:40 Uhr]
Wii-Jetz?:
Erst das Maul aufmachen und Schrott behaupten und dan den Schwanz einziehen wens ernst wird. Die Peta hat ihr Ziel zwar ereicht aber war es das wirklich wert Mario zu verschandeln?
81 comments
[17.11.2011 - 14:40 Uhr]
Dscho:
@ Iwazaru: ha ha ha, der war gut!!!

Was mich auch sehr stört, ist dass bei den Kirby-Filmen der König Dedede immer Escargoon mit dem Hammer haut. Schnecken brauchen doch schließlich auch Ihr friedliches Rückzugsgebiet ...
8 comments
[17.11.2011 - 14:55 Uhr]
humer92:
WUHA ich bin bei 19 sek bei dem spiel wer kanns unterbieten :P
358 comments
[17.11.2011 - 15:05 Uhr]
Lemon96:
Mein Highscore liegt bei 0 Sekunden (ya rly) und der ist nicht zu unterbieten, Punkt. Ich stell mir grad vor wie ein radikaler Tierschützer beim Versuch verzweifelt, Super Mario 3D Land ohne Tanuki-Anzug durchzuspielen :D
3173 comments
[17.11.2011 - 15:06 Uhr]
Iwazaru:
und ihr spielt das auch noch
103 comments
[17.11.2011 - 15:20 Uhr]
Nalafai:
btw: hab das gestern aben auch eingeschickt *heul*

jedenfallst Nintendos aussage
3173 comments
[17.11.2011 - 15:57 Uhr]
Iwazaru:
immer das geheule...
103 comments
[17.11.2011 - 16:25 Uhr]
Nalafai:
ich mag heulen^^

3173 comments
[17.11.2011 - 16:37 Uhr]
Iwazaru:
man merkt's
271 comments
[17.11.2011 - 17:16 Uhr]
Redline:
OMG also ganz im Ernst die haben doch einen Sprung in der Schüssel. Als würde Nintendo irgendetwas mit den verschiedenen Formen der Häutung von Tieren zu tun haben. Klar ist es schlimm, aber PETA sollte sich mehr darüber gedanken machen, wie man die Leute darüber aufklärt,statt Nintendo dafür anzuklagen. Wenn ich so etwas schon lese ,wird mir schlecht...
4 comments
[17.11.2011 - 17:23 Uhr]
shyra:
Sehr schwach von PETA.
31 comments
[17.11.2011 - 17:55 Uhr]
Ricoderboss:
verdammt,ich trage auch nen echten pelzmantel,als wenn ein tier auf der welt mehr oder weniger auffallen würde.ausserdem hätte ein fake pelz niemals den glanz und die qualität eines echten gehabt.
32 comments
[17.11.2011 - 17:57 Uhr]
Tenebrarum:
Jetzt muss ich mir hier auch einmal ein mischen,wenn ich hier so höre,wie die Leute über die Peta herziehen...
Ok,es mag sein das es ein wenig schlecht war ausgerechnet über Nintendo und Mario her zuziehen.Aber,na und ? Es ist niemand bei zu schaden gekommen,und viel mehr Leute wissen jetzt,wie es im Ausland mit den Waschbären so läuft.Und ihr macht hier einen aufstand für nichts und beleidigt sie sogar noch.
Die Peta hat mehr erreicht als ihr und so manche andere,und das für den Tierschutz,der den meisten Menschen sowieso am Arsch vorbei geht,und das alleine durch Spenden,ohne das irgendwelchen Menschen das Geld aus den Taschen gezogen wird.
Und wie hier schon erwähnt wurde,so gelang es Peta nun einmal am besten,dieses Thema auch an die Jüngeren zu bringen,was anders denke ich mal garnicht möglich wäre.
Im übrigen ist das Spiel ganz lustig,und Klauen kann man es auch nicht nennen,da Mario eigentlich jeden ein begriff sein sollte,und im Text auch oft genug der Name erwähnt wurde.
3173 comments
[17.11.2011 - 18:07 Uhr]
Iwazaru:
- Es sind keine Waschbären

- Es geht nicht um Nintendo oder Mario

- PETA hat ordentlich Dreck am Stecken (http://www.petakillsanimals.com/) und kann nur billige Propaganda machen. Alleine der Versuch Sea World wegen der Haltung von Delfinen, auf Basis des Gesetzes gegen Sklavenhaltung in den USA ist eine Lachnummer und absolut eine Beleidigung gegen alle Schwarzen (darf man das so schreiben?) die damals (und noch heute?) als SKlaven gehalten wurden

- Von Klauen ist nicht die Rede, sondern von Copyrightverletzungen

- Nur weil etwas in der Öffentlichkeit anzutreffen ist , gehen Rechte nicht einfach hinfort und jeder darf damit machen was er will

- Danke ich spende für Tierschutz, aber da wo ich sicher sein kann wo es auch ankommt: Im Tierheim im Ort!
32 comments
[17.11.2011 - 18:40 Uhr]
Tenebrarum:
@Iwazaru
Ob Waschbären,Tanooki oder was auch immer,ist ja eigentlich egal.
Man kann nicht unbedingt behaupten,das die Tötung von Tierheim Tieren schlecht ist.Wenn du einmal im Tierheim warst,wirst du wohl wissen wie sie dort leben,und wie lange einige schon dort sind,und einfach nicht vermittelbar sind,und viele ihr ganzes Leben dort verbringen müssen,und da ist ein Tod meinermeinung nach besser als ein Leben,ohne ausreichend Liebe und in "Gefangenschaft",ob das nun bei jeden Tier notwendig war oder nicht wissen wohl nur Peta...

@Ricardoboss
verdammt,ich trage auch nen echten Hautmantel,als wenn ein Mensch auf der welt mehr oder weniger auffallen würde.ausserdem hätte eine fake Haut niemals den glanz und die qualität eines echten gehabt. (Genug Ironie)
142 comments
[17.11.2011 - 19:46 Uhr]
alex 3ds forever:
Ich bin so froh hab heut Abend im Expert geschaut und sie hatten tätslich schon ein super mario 3d land aber wirklich nur ein einziges, ich weis das man das eigentlich nicht darf aber habs trotzdem gleich mitgenommen und das Update ging auch schon. Also an alle die das Spiel bekommmen es ist richtig richtig geil zwar etwas kurz aber ein richtiges Relax Spiel bis jetzt mein Lieblingsspiel.
32 comments
[17.11.2011 - 20:29 Uhr]
Tenebrarum:
Und das hat jetzt folgendes mit den Thema zu tun ?
155 comments
[17.11.2011 - 21:18 Uhr]
ZeldasLover:
Man kann sich aber auch anstellen! Damit meine ich die ganzen Fanboys hier -.-" Etwas "link" (hehe) so etwas Publicity zu ernten, aber völlig OK. Man muss doch wegen so etwas nicht weinen.
46 comments
[17.11.2011 - 22:08 Uhr]
alhosak:
Mein Rekord liegt bei 19 Sekunden
415 comments
[17.11.2011 - 22:31 Uhr]
ecj_89:
Peta hat weiche Knien bekommen weil sie es eingesehen hat.. Aber das würden sie ja sowieso nicht zugeben. PETa sollte recycelt werden...
81 comments
[17.11.2011 - 22:57 Uhr]
LLive:
Aufmerksamkeit ist für die PETA jetzt wieder mal bisschen mehr da als sonst. Ganz einfache Taktik.
3173 comments
[18.11.2011 - 07:39 Uhr]
Iwazaru:
@ Tenebrarum:

- hättest du gelesen weißt du dass ich mit Tierheimen was am Hut habe

- Marderhunde leben nicht in Tierheimen - es sind Wildtiere
- "Man kann nicht unbedingt behaupten,das die Tötung von Tierheim Tieren schlecht ist."
Sorry, du hast ein Rad ab. Du kannst deine vier Buchstaben ja auch hochbewegen und ein Tier adoptieren, oder Spenden damit das Tierheim sich erwitern kann, eine Patenschaft übernehmen, etc. Zu behaupten es sei nicht schlecht Tiere im Heim zu töten ist albern, regelrecht BLÖD!
Schaltest du auch die Maschinen ab, wenn deine Mutter dran hängen würde und sie dir lästig wird?

- Nur Peta weiß ob der Tod bei einem Tier besser ist? Aha..
3 comments
[18.11.2011 - 11:53 Uhr]
Fil102011:
Hallo diese Organiesation Petra hat den Tanookie Mario voll gefeakt
Der Tanuki Mario sieht viel Freundlicher aus
Hört mír zu die Lügen nur ich kann es selbst bezeugen ich hab das Spiel nähmlich selbst!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
6 comments
[18.11.2011 - 15:07 Uhr]
rara11:
Ich kann zwar verstehen auf was PETA hinaus will, aber trotzdem sollen die nicht gleich so ausrasten.
6 comments
[18.11.2011 - 16:21 Uhr]
rara11:
4 Sekunden 61 Münzen ist mein Rekord.
111 comments
[20.11.2011 - 00:49 Uhr]
sothe:
warum eig nicht wegen skyrim was schreiben.^^

hab dort schon unzählige wölfe, füchse etc. erlegt.
sinnvoller irgendwie auf jedenfall...
Kommentar schreiben:

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...



Aktuelle Reviews
999: Nine Hours, Nine Persons, Nine Doors
Adventure von Aksys Games
Steuerung: Da ihr es hier im Grunde genommen mit einem leicht interaktivem Buch zu tun habt,... Zum Review
Wappy Dog
Sonstiges von Activision
Sound: Ähnlich der Grafik ist die Musik bei diesem Titel eher nebensächlich. Wirklich hängen... Zum Review
Lernen mit Pokémon: Tasten-Abenteuer
Sonstiges von Nintendo
Grafik: Zwar lauft ihr auf eurer Tipp-Tour immer nur lineare Pfade entlang, diese hat man... Zum Review
Harvest Moon: Geschichten zweier Städte
Simulation von Rising Star Games
Und wo wir gerade bei dem Thema sind: Ähnlich schwerwiegend wie die Entscheidung zwischen Bluebell... Zum Review
Inazuma Eleven 2
Rollenspiel von Nintendo
Grafik: Optisch hat sich zwischen den beiden Episoden nahezu gar nichts getan. Warum auch?... Zum Review

Aktuelle Previews
Kirby: Mass Attack
Jump 'n Run von Nintendo
Diesmal ist Kirby in seiner bekannten Form unterwegs und rennt der Spitze des Touchscreens... Zur Vorschau
Super Street Fighter IV: 3D Edition
Fighting von Nintendo
Doch was, wenn man nun ein paar Treffer eingesteckt hat und ein Comeback schwer realisierbar... Zur Vorschau
Kid Icarus: Uprising
Action Adventure von Nintendo
Zwei Stufen standen in der Demo zur Auswahl, die Auszüge aus den Kapiteln 1 und 4 darstellen... Zur Vorschau
Nintendogs + Cats
Simulation von Nintendo
Beschnupperung: Nintendogs minus Cats Empörung in der PlanetDS-Redaktion! Wo sind... Zur Vorschau
Final Fantasy: The 4 Heroes of Light
Rollenspiel von Square Enix
Statt klassischen Jobs treten nun „Crowns“, also Kopfbedeckungen verschiedenster Art, an die... Zur Vorschau