PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Nicht angemeldet!     Neu Registrieren   Loginname  Passwort:     Passwort?

User-News vom 11.06.2011 , 00:00 Uhr
von  [ Gingo ]

Hackerangriff auf Nintendo of Europe Homepage


Es vor kurzem machten Nachrichten die Runde, dass nach Sony auch Nintendo gehackt wurde. Zwar hieß es, dass man keinen Schaden anrichten wollte, dennoch ergreift Nintendo nun Sicherheitsmaßnahmen aufgrund von Phishing-Gefahr. Somit ist es nun nicht mehr möglich sich im Club Nintendo einzuloggen und andere damit verbundene Funktionen zu nutzen. Die genaue Mitteilung von Nintendo erfährt man, wenn man auf Nintendo.de gelangen möchte:

Europäische Nintendo-Webseite: Mögliche Phishing-Gefahr

Nintendo of Europe hat von der Möglichkeit einer Phishing-Bedrohung für Nutzer der europäischen Nintendo-Webseite erfahren. Wir gehen diesem Hinweis zurzeit nach. Der Schutz unserer Kunden hat für uns höchste Priorität. Daher haben wir vorsichtshalber sofort einige Rubriken unserer Webseite bis auf weiteres vom Netz genommen. Wir möchten Ihnen versichern, dass wir keine Bank-, Kreditkarten- oder Adress-Daten unserer Kunden auf unserer europäischen Nintendo-Webseite speichern, daher sind diese nicht gefährdet.

Beim Phishing handelt es sich um den Versuch, Ihre persönlichen Informationen wie Benutzernamen oder Passwörter herauszufinden, indem bei elektronischer Kommunikation - per eMail oder über eine Webseite - vorgegeben wird, dass es sich um eine vertrauenswürdige Person oder Firma handelt.

Wir möchten uns bei Ihnen für jegliche Unannehmlichkeiten entschuldigen, die Ihnen dadurch entstanden sind. Bitte kontaktieren Sie die Nintendo-Konsumentenberatung, falls Sie Bedenken haben sollten!


Wann diese Umstände behoben werden und ob es schon zu Diebstahl von persönlichen Daten gekommen ist, ist bis dato unklar.

Vielen Dank an Gingo für die Übermittlung der News.

Share -
Quelle:  Nintendo

Kommentar schreiben

18 Kommentare

1070 comments
[11.06.2011 - 00:13 Uhr]
Wii-Jetz?:
Hab mich schon gewundert warum keine News mehr angezeigt werden.Bei Nintendo mach ich mir keine Sorgen um Datendiebstahl da sie sowiso nicht so viele Persöhnliche Daten besitzen wie Sonys PSN.
Bei Nintendo gehts in letzter Zeit ziemlich rund.
430 comments
[11.06.2011 - 00:20 Uhr]
Mac:
@Wii-Jetz? Sag das mal nicht. Sie haben nahezu alle Daten, die Sony auch hatte. Einschließlich Kreditkartendaten, wenn man im Wii oder 3DS eShop mal eingekauft hat... Adressdaten auch, wenn man sich im Sternekatalog mal was bestellt hat. Ist zwar nicht nahezu jeder wie im PSN, aber dennoch kann auch bei Datenklau mit diesen Daten Schaden angerichtet werden. Ich glaube, dass alle großen Betreiber langsam aber sicher mehr für die Sicherheit tun sollte. Nicht auszudenken, wenn das mit Amazon, Paypal, etc. passieren würde...
1070 comments
[11.06.2011 - 00:35 Uhr]
Wii-Jetz?:
@Mac:Da hast du Recht denoch finde ich das der Schaden sich im gegensatz zum PSN eher in Grenzen hält.Ich hoffe Nintendo wird die Sache bald in Griff bekommen solange bleibt abzuwarten wie hoch der entstandene Schaden ist.
18 comments
[11.06.2011 - 03:42 Uhr]
Fightdragon:
Es stimmt schon das man ein paar sensible Daten auch auf Nintendo sind. Hauptsächlich die Adresse und halt Name.Ich denke auch dass man es jetzt eher vermeiden sollte überhaupt im Internet mit Kreditkarte zu bezahlen.Momentan scheint ja Hacker Hochsaison zu sein.Ich hoffe dass Nintendo irgendwie die sensiblen Daten extra schützen kann und das sie Daten selbst wenn mal der Account oder die Seite gehackt wird sicher sind.Im Studi Vz und generell in sozialen Netzwerken werden auch gerne Accounts gehackt.Ist halt momentan ein Katz und Maus Spiel.
705 comments
[11.06.2011 - 08:08 Uhr]
Gamer96:
Wenigstens sagts nintendo sofort im gegensat zu sony-_-
aber nintendo hat Hackerangrif abgewehrt^^
539 comments
[11.06.2011 - 08:15 Uhr]
Gingo:
Gut das Nintendo was zur Sicherheit jetzt macht. Denn hätte mich schon gewundert wenn nicht.
430 comments
[11.06.2011 - 08:49 Uhr]
Mac:
@Gamer96: Zu dir muss man gar nichts mehr sagen oder?

A) Nintendo handhabt es ähnlich wie Sony. Sie beobachten erst was geschehen ist, dann sagen sie ihren Kunden hoffentlich was genaue Sache ist. Oder weißt du schon, ob die Hacker Zugriff auf deine Daten schon hatten? Ich nicht!

B) Hätten sie den Hackerangriff abgewehrt, dann hätten sie diese Meldung gar nicht erst machen brauchen...

C) Hätten sie aus den Fehlern von Sony gelernt, dann hätten sie gleich etwas für die Sicherheit getan und nicht gewartet bis Hacker sie angreifen. War doch klar, dass die Hacker nach Sony auch andere Videospielhersteller angreifen werden. Square-Enix wurde ja auch gehackt. Selbst wenn es nicht die gleichen waren, gibt es genug Trittbrettfahrer.
332 comments
[11.06.2011 - 08:51 Uhr]
Sackboy305:
der kunde ist bei nintendo immer könig also mach ich mir keine sorgen aber ich will in club nintndo wenn ich mein zelda hab damit ich die cd bekomme^^
52 comments
[11.06.2011 - 09:13 Uhr]
Der Schpammer:
@sackboy305:
Das mit der CD habe ich mir auch gedacht :D Aber ist es überhaupts bekannt, ob diese Aktion auch in Europa gilt? Denn die AR T-Shirts sind ja irgendwie verschollen :(
92 comments
[11.06.2011 - 09:18 Uhr]
Donatello:
Erst Sony, dann Square-Enix, dann Nintendo... Ist man nirgendwo vor diesen dämlichen Hackern sicher?
3173 comments
[11.06.2011 - 09:49 Uhr]
Iwazaru:
Hacken und Phishing sind ja aber doch zwei Paar Stiefel. Ich will's allerdings nicht schönreden.
73 comments
[11.06.2011 - 10:33 Uhr]
Sebi310:
ich finde es sehr gut ,dass nintendo solche sicherheitsmaßnahmen macht!
Da sieht man mal wie professionell nintendo ist im gegensatz zu sony.
65 comments
[11.06.2011 - 10:50 Uhr]
Yasha:
Wer unbedingt überall seine persönlichen Daten hinterlegen muss und auch noch meint, die wären in sicheren Händen, ist schon fast selbst schuld. Je weniger Daten man also rumschleudert, desto besser. Im Netz ist nichts wirklich 100% sicher.
415 comments
[11.06.2011 - 11:02 Uhr]
ecj_89:
Hab mich über diese Meldung auch gewundert.

Und zu allen Quälgeister: Nintendo hat es in kürzester Zeit gemeldet, sony nicht! Und was die sicherheit anbelangt, werden wir sowieso erst sehen.
35 comments
[11.06.2011 - 11:20 Uhr]
witti:
@Der Schpammer : Also ich hab mein t-shirt bekommen, ist zwar kein AR-Symbol drauf aber eine Nummer der wievielte Benutzer ich war der seinen 3DS registriert hat.
607 comments
[11.06.2011 - 11:28 Uhr]
Super-Mario XL:
Klingt für mich nicht besonders dramatisch. Ich dachte eigentlich, der Hackangriff wäre von Nintendo schon abgehakt worden.
358 comments
[11.06.2011 - 14:52 Uhr]
Plaxx:
oh nee aber wenn sie diese Sicherheitsmaßnamen machen ist das gut
52 comments
[11.06.2011 - 22:11 Uhr]
TheLion2k7:
Da wollt ich mich mal beim Club Nintendo registrieren und dann gehts nit. :P
Kommentar schreiben:

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...



Aktuelle Reviews
999: Nine Hours, Nine Persons, Nine Doors
Adventure von Aksys Games
Steuerung: Da ihr es hier im Grunde genommen mit einem leicht interaktivem Buch zu tun habt,... Zum Review
Wappy Dog
Sonstiges von Activision
Sound: Ähnlich der Grafik ist die Musik bei diesem Titel eher nebensächlich. Wirklich hängen... Zum Review
Lernen mit Pokémon: Tasten-Abenteuer
Sonstiges von Nintendo
Grafik: Zwar lauft ihr auf eurer Tipp-Tour immer nur lineare Pfade entlang, diese hat man... Zum Review
Harvest Moon: Geschichten zweier Städte
Simulation von Rising Star Games
Und wo wir gerade bei dem Thema sind: Ähnlich schwerwiegend wie die Entscheidung zwischen Bluebell... Zum Review
Inazuma Eleven 2
Rollenspiel von Nintendo
Grafik: Optisch hat sich zwischen den beiden Episoden nahezu gar nichts getan. Warum auch?... Zum Review

Aktuelle Previews
Kirby: Mass Attack
Jump 'n Run von Nintendo
Diesmal ist Kirby in seiner bekannten Form unterwegs und rennt der Spitze des Touchscreens... Zur Vorschau
Super Street Fighter IV: 3D Edition
Fighting von Nintendo
Doch was, wenn man nun ein paar Treffer eingesteckt hat und ein Comeback schwer realisierbar... Zur Vorschau
Kid Icarus: Uprising
Action Adventure von Nintendo
Zwei Stufen standen in der Demo zur Auswahl, die Auszüge aus den Kapiteln 1 und 4 darstellen... Zur Vorschau
Nintendogs + Cats
Simulation von Nintendo
Beschnupperung: Nintendogs minus Cats Empörung in der PlanetDS-Redaktion! Wo sind... Zur Vorschau
Final Fantasy: The 4 Heroes of Light
Rollenspiel von Square Enix
Statt klassischen Jobs treten nun „Crowns“, also Kopfbedeckungen verschiedenster Art, an die... Zur Vorschau