PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Nicht angemeldet!     Neu Registrieren   Loginname  Passwort:     Passwort?

Ausführliche News vom 28.08.2010 , 15:23 Uhr
von  [ Schneestern ]

Ubisoft: Dem Nintendo 3DS gehört die Zukunft - Move und Kinect bleiben zurück


Alain Corre, europäischer Managing Director bei Ubisoft, geht davon aus, dass die Wii-Gegenstücke Playstation Move und Microsoft Kinect keine Neubelebung der jetzigen Konsolengenerationen sein werden. Ihnen wird lediglich eine gute Erweiterung im Bereich der Casual-Käufer zugesprochen:

Corre: "Die Geräte sind eine gute Erweiterung und werden sicherlich dafür sorgen, dass einige neue Casual-Käufer angezogen werden, was gut für Microsoft und Sony ist, da die Xbox 360 und die Playstation 3 diese Zielgruppe noch nicht ansprechen. Demnach werden sie eine neue Kategorie an Interessenten für sich gewinnen können."

Ob die Neuerungen die Lebenszeit der beiden Konsolen verlängern könnten?

Corre: "Nein, das denke ich nicht."

Die Zukunft dagegen gehöre dem Nintendo 3DS, der, laut Corre, eine wirkliche Neuheit wäre.

Wird Nintendo, welches in der Spielebranche in den letzten Jahren meist eher belächelt wurde, also dieses Mal wirklich als Sieger aus dem Kampf der "Großen Drei" hinaus gehen?

Share -
Quelle:  PCGames Hardware

Kommentar schreiben

18 Kommentare

68 comments
[28.08.2010 - 22:15 Uhr]
Arsat:
Da verwechselt der gute Mann aber einiges.

Der 3DS ist ein Handheld und der Vergleich mit Heimkonsolen hinkt da schon sehr.

Nintendo kann nicht mit dem 3DS mit Heimkonsolen konkurrieren. Das wäre das selbe als wenn man Sportwagen mit Formal eins Autos vergleichen würde.

Der 3DS ist ganz klar was neues und absolut faszinierendes aber er spielt nunmal in einer ganz anderen Liga.

Aber was will man schon von jemandem erwarten der bei Ubisoft arbeitet ?
332 comments
[28.08.2010 - 22:17 Uhr]
Sackboy305:
ich stimme ubisoft zu^^ 3ds 4-ever
314 comments
[29.08.2010 - 09:20 Uhr]
Alvin:
Ubisoft hat vollkommen recht! Anscheinend läuft der (kleine) Nintendo 3DS den großen Heimkonsolen schon den Rang ab XD (War natürlich nicht ganz ernst gemeint)
705 comments
[29.08.2010 - 10:45 Uhr]
Gamer96:
Der hat recht
Durch den 3DS wird die Zukunft ein Stück näher kommen
(auserdem hat er fast so gute Grafik)
301 comments
[29.08.2010 - 10:54 Uhr]
LittleBigPlanet<3:
Der 3DS wird denke ich es sogar schaffen, die Verkaufszahlen des normalen "DS" zu übertreffen! Bin sehr gespannt auf das Ding :D Interessanter als Move und überteurter Kinect ist der 3DS auf jeden Fall! Denn auf dem 3DS sind schon jetzt viele tolle Games angekündigt :)
41 comments
[29.08.2010 - 11:52 Uhr]
Hatschii:
naja, imo ein recht überflüssiges Statement. Zu so nem offensichtlichen Schluss kommt eh ein jeder, der sich ein auch nur ein bisschen mit der Spielewelt auskennt. Der 3DS ist der Nachfolger zur (in wenigen Monaten) erfolgreichsten Spielkonsole aller Zeiten und wird einschlagen wie eine Bombe. Während Move und Kinect in einem Revier wildern, dass bereits von der Wii abgegrast wurde und daher wohl nicht mehr so nen Impact haben werden.
136 comments
[29.08.2010 - 12:19 Uhr]
nev:
Na wenn Mr. Ubisoft das so genau weiß und in seine Kugel geschaut hat. Dann glauben wir ihm mal alle und sagen "ja" und "ahmen".
323 comments
[29.08.2010 - 12:43 Uhr]
Lemon:
Es weiß doch bisher keiner, ob nicht noch interessante Spiele für Kinect und/oder Move angekündigt werden. Wenn sie sich wirklich nur auf Casual-Titel konzentrieren, hoffe ich, dass beides floppt. Und wenn der 3DS wirklich so teuer wird wie einige vermuten, seh ich auch noch nicht wie jeder (oder zumindest mehrere) in der Familie so ein Gerät besitzt, wie es beim DS mittlerweile schon häufiger der Fall ist. Ob die Casual-Gamer wirklich den Bedarf nach besserer Grafik und 3D haben?
192 comments
[29.08.2010 - 15:36 Uhr]
Zyrando Robert Grötenherdt
Naja.. diese News ist zum einen keine Überraschung, da jeder Presse-Besucher der gc2010 das Gleiche sagte und zum anderen sollte man im Hinterkopf behalten, dass der 3DS eine neue selbständige Konsole ist und Kinect und Move nur Upgrades in Richtung Casual sind.
327 comments
[29.08.2010 - 16:28 Uhr]
deadly.joker:
besser als Arsat hätte ich es nicht schreiben können ;) Ubisoft ist halt voll mit idioten ^.^
41 comments
[29.08.2010 - 18:01 Uhr]
Hatschii:
Lemon: der DS hält aktuell bei über 130 Mio. verkauften Stück und dürfte Ende März 2011 bei rund 150 Mio. oder noch mehr liegen. Die Frage ob der 3DS ein Megaerfolg wird oder nicht, steht da fast nicht mehr zu Debatte, ausser Nintendo agiert genauso wahnsinnig wie Sony mit der PS3 und will 500 Euro für das Ding.
Nebenbei ist der Großteil des Erfolges des DS nicht unbedingt den Casuals geschuldet sondern dass BigN mit NSMB, Mario Kart DS, Layton oder Animal Crossing Jung und Alt, Frauen und Männer gleichermassen begeistern konnte.
705 comments
[29.08.2010 - 18:36 Uhr]
Gamer96:
Der DS ist zu erfolgreich!!!Der 3DS wird nur mit Glück schaffen!
Den viele denken es wäre nur ein upgrade wie DSi!
ABER DER 3DS IST DER NACHFOLGER UND EINE ANDERE KONSOLE!!!!
Deswegen solte sich jeder DS besitzer den 3DS holen!
323 comments
[29.08.2010 - 19:13 Uhr]
Lemon:
@Gamer96: Es scheint mir auch so als würden viele, die sich nicht so ausführlich mit dem Thema beschäftigen, den 3DS, sofern sie davon gehört haben, nur für eine weitere Version des DS halten und es unfair finden, dass man neue Spiele nicht mit dem alten Gerät spielen kann. Wenn der 3DS aber nicht zu überteuert ist und die Werbetrommel ordentlich gerührt und der Unterschied klar gemacht wird, werden sich bei dem aktuellen 3D-Hype schon genug Käufer finden.
362 comments
[29.08.2010 - 20:26 Uhr]
sickbiig:
kommt ganz drauf an wie der 3ds vermarktet wird. potential zum absoluten umsatzmonster hat er auf jeden fall. wirklich etwas neues macht der 3ds aber in keiner hinsicht, er vereint einzig die aktuellen erfolgsrezepte in sich. zum statement selbst würde ich sagen "da werden wieder äpfel mit brinen verglichen" aber es ist eher ein vergleich von äpfeln mit kugelschreibern *roll eyes*
20 comments
[29.08.2010 - 21:22 Uhr]
VICE:
Das viele denken der 3DS ist bloß wieder eine erweiterung ,kommt denke ich dadurch zustande, das 1. der DS und 3DS sich sehr ähnlich shen und 2. der Name dazu verleitet das es wieder eine Erweiterung ist(3"DS")...Hätte man natürlich auch besser lösen können. Aber naja.
Ich bin auch der Meinung das der 3DS mit dem richtigen Marketing ein super Verkaufsschlager werden kann. Und in dieser Hinsicht ist Nintendo der Meister auf diesem Gebiet^^ Nintendo macht so viel Marketing das die Konkurenz sicherlich schon deswegen den Kürzeren zieht. Ein Beispiel: In meinem Bundesland wird sogar in einem Unbedeutenden Radiosender Werbung für Ds Spiele gemacht z.b ArtAcademy oder ProfessorLayton...Sehe auch den ganzen Tag sehr oft Werbung von der Wii... Also an dem Marketing wird der 3DS nicht scheitern. Also bleiben nur noch sehr wenige Möglichkeiten offen das er doch nicht so gut kommt wie gehofft. Aber das bezweifle ich.
301 comments
[29.08.2010 - 21:41 Uhr]
LittleBigPlanet<3:
Das Marketing von Nintendo ist einfach unschlagbar! Wer nicht unter einem Stein wohnt, kennt Nintendo DS und Wii. Überall Werbung aller Art... der Nintendo DS verkauft sich wie geschnitten Brot, dazu den 3D-Hype ausnutzen, ein Gepäck voller Super-Games dabei haben, viel Support der Publisher(ResidentEvil, MetalGearSolid, StreetFighter,und und), Abwärtskompatibel zum DS, mehr Multimedia (3D Filme gucken etc.) und eine bessere Grafik und noch sehr viel mehr guter Gründe den 3DS zu holen. Das Ding kann einfach NICHT floppen! Da hats Move und Kinect schwerer, gibts in anderer Form schon bzw zu teuer und der Support ist auch nicht gut......... Freu mich schon auf den 3DS! :D Und ihr doch auch, oder? ;)
332 comments
[29.08.2010 - 23:25 Uhr]
Sackboy305:
auf jeden fall :D meine wii und mein zukünftiger 3ds sind meine lieblingskonsolen^^ meine go behalt ich nur weiter wegen monster hunter dass es auch auf wii gibt und auf wii find ichs besser^^
3173 comments
[30.08.2010 - 15:37 Uhr]
Iwazaru:
Blöde Prognose, denn Move und Kinect sind nur Zusätze. Klar dass die nicht so gewichtig werden wie die Wiimote oder eben 3D beim 3DS, wo das ja als Standard beim Gerät ist.
Kommentar schreiben:

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...



Aktuelle Reviews
999: Nine Hours, Nine Persons, Nine Doors
Adventure von Aksys Games
Steuerung: Da ihr es hier im Grunde genommen mit einem leicht interaktivem Buch zu tun habt,... Zum Review
Wappy Dog
Sonstiges von Activision
Sound: Ähnlich der Grafik ist die Musik bei diesem Titel eher nebensächlich. Wirklich hängen... Zum Review
Lernen mit Pokémon: Tasten-Abenteuer
Sonstiges von Nintendo
Grafik: Zwar lauft ihr auf eurer Tipp-Tour immer nur lineare Pfade entlang, diese hat man... Zum Review
Harvest Moon: Geschichten zweier Städte
Simulation von Rising Star Games
Und wo wir gerade bei dem Thema sind: Ähnlich schwerwiegend wie die Entscheidung zwischen Bluebell... Zum Review
Inazuma Eleven 2
Rollenspiel von Nintendo
Grafik: Optisch hat sich zwischen den beiden Episoden nahezu gar nichts getan. Warum auch?... Zum Review

Aktuelle Previews
Kirby: Mass Attack
Jump 'n Run von Nintendo
Diesmal ist Kirby in seiner bekannten Form unterwegs und rennt der Spitze des Touchscreens... Zur Vorschau
Super Street Fighter IV: 3D Edition
Fighting von Nintendo
Doch was, wenn man nun ein paar Treffer eingesteckt hat und ein Comeback schwer realisierbar... Zur Vorschau
Kid Icarus: Uprising
Action Adventure von Nintendo
Zwei Stufen standen in der Demo zur Auswahl, die Auszüge aus den Kapiteln 1 und 4 darstellen... Zur Vorschau
Nintendogs + Cats
Simulation von Nintendo
Beschnupperung: Nintendogs minus Cats Empörung in der PlanetDS-Redaktion! Wo sind... Zur Vorschau
Final Fantasy: The 4 Heroes of Light
Rollenspiel von Square Enix
Statt klassischen Jobs treten nun „Crowns“, also Kopfbedeckungen verschiedenster Art, an die... Zur Vorschau