PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Nicht angemeldet!     Neu Registrieren   Loginname  Passwort:     Passwort?

Ausführliche News vom 18.11.2009 , 17:55 Uhr
von  [ Fefe ]

Bestätigt: EA schließt Pandemic Studios


Was PlanetDS bereits gestern berichtete, ist heute bittere Wahrheit: Electronic Arts schließt die Pforten bei Pandemic Studios. Dies wurde am gestrigen Abend durch ein internationales Memo von EA bestätigt.

"Ich möchte klarmachen, dass der Name "Pandemic" weiterleben wird. In den kommenden Monaten werden wir die neuen Pläne für die Pandemicproduktkette und geplanten Spiele bekannt geben.", so Nick Earl, Vizepräsident von EA Games Label.

Die Gründe für die Schließung von Pandemic liegen dabei laut Earl in der "Fokusierung der Kostenstrukturen, Qualitätssicherung und im Aufbau von Integrität für dieses Studio".

Die zur Zeit von Pandemic entwickelten Spiele (unter anderem "Der Saboteur") werden von nun an in Los Angeles weiterentwickelt. Alle 200 Mitarbeiter haben ihren Job verloren.

Die Schließung von Pandemic ist nur die letzte in einer langen Reihe von Übernahme und Abstoßung. EA hat über Jahre hinweg unter anderem Origin Systems (Wing Commander, Ultima-Reihe), Bullfrog Productions (Dungeon Keeper, Quake III) oder Westwood Studios (Command & Conquer) aufgekauft und dann schließen beziehungsweise auflösen lassen.

Share -
Quelle:  Kotaku.com

Kommentar schreiben

5 Kommentare

100 comments
[18.11.2009 - 18:24 Uhr]
Dr. Sneaky:
Ach schade, ich fand Pandemic eigentlich noch gut. Schade für die Leute die jetzt ihren Job verloren haben.
115 comments
[18.11.2009 - 20:22 Uhr]
Honigmöse:
verdammt jetzt kommt kein battlefront mehr
28 comments
[18.11.2009 - 21:35 Uhr]
tim4:
toll was nützt es EA wenn sie top entwickler kaufen und 2 jahre später schliessen?
269 comments
[21.11.2009 - 16:54 Uhr]
seeebi:
ja,dass stimmt,ziemlich sinnlos.ich hoffe mal das die neuen entwickler wenigsten nochmal nen battlefront für pc entwicklen,war ja mal angekündigt oder?
171 comments
[22.11.2009 - 13:02 Uhr]
erko:
Batle front soll weite bestehen laut EA! Außerdem hat ein anderer publiher angeboten pandemic zu übernegmen. (Keine ahnung welcher)
Kommentar schreiben:

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...



Aktuelle Reviews
999: Nine Hours, Nine Persons, Nine Doors
Adventure von Aksys Games
Steuerung: Da ihr es hier im Grunde genommen mit einem leicht interaktivem Buch zu tun habt,... Zum Review
Wappy Dog
Sonstiges von Activision
Sound: Ähnlich der Grafik ist die Musik bei diesem Titel eher nebensächlich. Wirklich hängen... Zum Review
Lernen mit Pokémon: Tasten-Abenteuer
Sonstiges von Nintendo
Grafik: Zwar lauft ihr auf eurer Tipp-Tour immer nur lineare Pfade entlang, diese hat man... Zum Review
Harvest Moon: Geschichten zweier Städte
Simulation von Rising Star Games
Und wo wir gerade bei dem Thema sind: Ähnlich schwerwiegend wie die Entscheidung zwischen Bluebell... Zum Review
Inazuma Eleven 2
Rollenspiel von Nintendo
Grafik: Optisch hat sich zwischen den beiden Episoden nahezu gar nichts getan. Warum auch?... Zum Review

Aktuelle Previews
Kirby: Mass Attack
Jump 'n Run von Nintendo
Diesmal ist Kirby in seiner bekannten Form unterwegs und rennt der Spitze des Touchscreens... Zur Vorschau
Super Street Fighter IV: 3D Edition
Fighting von Nintendo
Doch was, wenn man nun ein paar Treffer eingesteckt hat und ein Comeback schwer realisierbar... Zur Vorschau
Kid Icarus: Uprising
Action Adventure von Nintendo
Zwei Stufen standen in der Demo zur Auswahl, die Auszüge aus den Kapiteln 1 und 4 darstellen... Zur Vorschau
Nintendogs + Cats
Simulation von Nintendo
Beschnupperung: Nintendogs minus Cats Empörung in der PlanetDS-Redaktion! Wo sind... Zur Vorschau
Final Fantasy: The 4 Heroes of Light
Rollenspiel von Square Enix
Statt klassischen Jobs treten nun „Crowns“, also Kopfbedeckungen verschiedenster Art, an die... Zur Vorschau