PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Nicht angemeldet!     Neu Registrieren   Loginname  Passwort:     Passwort?

Gut geschützt: Das High-Q Wallet im Test

zurück

Autor: Tim Neldner

Kategorie: Zubehoer
Umfang: 1 Seiten

Seite   1  

Kommentare:

Kommentieren (-)


NintendoDS Artikel vom 20.04.2005



Brooklyn High-Q Wallet




Beim Brooklyn High-Q Wallet handelt es sich um eine weitere Tasche aus Brooklyns DS-Zubehör Sparte.

Anders als das DS Wallet möchte diese Tasche einen edlen und hochwertigen Eindruck hinterlassen.

Dies gelingt ihr auch recht gut, fühlt man doch schon beim Auspacken der Tasche die qualitätsreiche Kunstleder-Oberfläche.
Und auch der Innenraum der Tasche ist gut verarbeitet und mit Schaumstoff ausgekleidet.
Alle Metallteile sind im Inneren abgedeckt, so dass keine Kratzer verursacht werden können.

Außerdem wird eine hochwertige Trageschlaufe mitgeliefert, die man problemlos per Metallhacken einklinken kann.
Insgesamt ist euer DS also perfekt geschützt.




Die Größe der Tasche ist erstaunlich gering. Euer DS passt gerade so hinein, wodurch sie recht kompakt ist und in der Öffentlichkeit kaum auffällt.
Ein großer Mangel ist aber definitiv die fehlende Verstauungsmöglichkeit für eure Spiele. Hier hat Brooklyn leider an keinerlei Taschen gedacht.
Wer seine Spiele also mitnehmen möchte, muss diese entweder einfach mit in die Tasche werfen (nicht empfehlenswert!) oder aber auf Alternativmöglichkeiten ausweichen, wie z.B. einem seperaten Täschlein.

Fazit:
Wen das aber nicht stört und wer vor allem einen guten Schutz für seinen DS sucht, der zudem einen edlen Eindruck hinterlässt, der ist mit dem Brooklyn High-Q Wallet gut beraten.


Tim Neldner für PlanetDS.de

Vielen Dank an die Vidis Electronic Vertriebs GmbH für die freundliche Bereitstellung des Rezensionsexemplars.
ANZEIGE:
< vorige Seite Seite   1   nächste Seite >