Planet3DS PlanetDS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetGameboy N-Page.de
Nicht angemeldet!     Neu Registrieren   Loginname  Passwort:     Passwort?

Seite 14: Komplettlösung zu Golden Sun: Die dunkle Dämmerung

zurück

Autor: Friederike Weis

Kategorie: Komplettloesungen
Umfang: 14 Seiten

Seite  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13   14  

Kommentare:

Kommentieren (1)


NintendoDS Artikel vom 12.04.2011




- Teil 1: Der Anfang des Abenteuers
- Teil 2: Das Holzfällerdorf und Konpa
- Teil 3: Ein Blick in die Alchemieschmiede
- Teil 4: Wiederherstellung der Alchemiequelle
- Teil 5: In der Grotte der Schlange
- Teil 6: Hoch in den Wolken
- Teil 7: Das Mädchen vom Bestienvolk
- Teil 8: Auf der Suche nach Belinsks Musikern
- Teil 9: Unruhige Träume in Kolima
- Teil 10: Der Luna-Turm
- Teil 11: Setzt die Segel!
- Teil 12: Erledigungen in Weyard
- Teil 13: Die Licht verschlingende Rüstung
- Teil 14: Das letzte Gefecht



Der Endlose Wall
Segelt nach Tonfan, verlasst die Stadt nach Westen und lauft zum großen Wall.Geht die Treppen rauf, nach links und klettert über den Baum nach unten. Wendet Kalter Griff auf die Pfütze an, klettert den Baum wieder hoch und springt über den Abgrund nach links. Klettert den nächsten Baum rauf und nutzt Wachstum auf die Pflanze. Geht sie hinauf, in das Gebäude und die Treppen oben herunter und wieder hoch. Geht auf der anderen Seite durch den Ausgang rechts um zu der Truhe mit einem Glückspfeffer zu kommen.

Geht den gesamten Weg wieder zurück in das Gebäude. Lauft die Treppen runter und springt zu dem Luftstrom in der Mitte. Nutzt Thermik und lasst euch davon nach oben bringen. Geht nach links, bis ein Gespräch beginnt. Geht weiter und folgt dem Wall auf der Weltkarte, biegt immer nach oben ab, bis ihr in den Nebel zu den Apollo-Stufen kommt. Springt rechts über die Steine auf die andere Uferseite und nutzt Zertrümmern auf den Fels. Folgt den Leitern nach oben und benutzt rechts Wachstum auf die Pflanze. Klettert hoch und geht nach links. Nutzt Zertrümmern, um den Weg zur Statue freizulegen. Berührt sie und geht dann unten über die Hand auf die andere Seite. Klettert hoch und geht in das nächste Gebiet. Nutzt Zertrümmern auf den Felsen und nehmt das Mythril-Silber auf.

Geht dann nach rechts über den Fluss nach oben und nutzt Wachstum auf die Pflanze. Geht dann etwas zurück und hüpft auf die andere Seite. Klettert dort den Baum hinauf und folgt dem Weg, die Leiter hinauf nach oben. Nutzt Zertrümmern auf den Felsen auf der anderen Seite. Rutscht die Einkerbung hinunter und klettert die Pflanze hinauf. Geht den Weg entlang in den nächsten Abschnitt. Folgt dem Weg immer weiter, nutzt Zertrümmern auf den Felsen, geht weiter und nutzt nochmals Zertrümmern, um eine Truhe freizulegen. Folgt dem Weg und springt über den Stein auf die nächste Plattform. Nutzt Verschieber auf den Stein, um ihn hinunter zu schieben und geht wieder zurück. Schiebt den Stein unten noch einmal nach links und geht die erste Treppe hoch auf eine Plattform und zieht euch mit Greifer nach links. Hangelt euch mit Greifer weiter, springt über den Stein und nutzt erneut Greifer um nach oben zu kommen. Rechts findet ihr die Truhe mit dem Äolus-Talar.

Geht nach links und nutzt Wachstum, um nach oben zu klettern. Geht nach rechts auf die Hand und nutzt wieder Greifer. Geht weiter, räumt mit Zertrümmern das Hindernis weg und verlasst das Gebiet nach Norden. Folgt dem Weg, die Treppen hinauf und nutzt Zertrümmern, um die Leiter hochzukommen. Folgt dem Weg, nutzt Greifer und auf der anderen Seite Zertrümmern. Folgt dem Weg weiter und springt über den Fluss. Weiter die Leiter hinauf und weiter nach rechts, müsst ihr wieder Zertrümmern nutzen. Benutzt dann Wachstum auf die Pflanze und geht weiter die Treppen hoch. Nutzt wieder Zertrümmern auf den Felsen oben links, klettert die Leiter hinunter und legt mit Zertrümmern eine Truhe frei, die einen Wanenpanzer enthält. Klettert die Leiter hoch, die Pflanze hinunter und die andere Leiter hoch und berührt die Statue. Rutscht die Einkerbung hinunter und benutzt Greifer auf den Finger, der nun aus dem Wasser zeigt. Geht die Leiter hoch in den nächsten Abschnitt.

Geht ganz hinten rechts über die Leitern an der Felswand entlang. Nutzt Greifer, um auf die andere Seite zu kommen. Nutzt Feuerball auf die Säule und geht wieder runter. Geht auf die linke Plattform, nutzt Wachstum, klettert hoch und nutzt Feuerball auf die Säule. Geht zu der Schale vor der Statue und benutzt Regenschauer darauf. Geht bei der ersten Plattform die Leiter hoch und benutzt Wirbelwind auf das Windrad. Klettert wieder hinunter und nutzt Fährte. Geht auf dem vorgegebenen Weg zur Statue und den neuen Weg hinauf. Ihr kommt zu einem Steinkopf, der KP und PP wieder auffüllt, sowie alle Flüche von euch nimmt. Geht dann die Treppen weiter hoch und ein Gespräch beginnt. Geht nach links in den nächsten Abschnitt, die Leiter herunter und folgt dem Weg immer weiter, bis zu einer Truhe mit Minze.

Geht zurück zur Treppe und schwingt euch mit Greifer zu der Leiter. Klettert sie hoch und rennt nach links. Geht schnell durch, da ihr sonst herunter geschossen werdet. Nutzt am Ende Zertrümmern und rennt schnell wieder zurück, bis zu der Leiter. Stellt euch dort auf die kleine Plattform und wartet darauf, dass das Rad an euch vorbei fährt. Rutscht die Einkerbung hinunter und geht in das vorherige Gebiet. Schiebt das Rad weiter und eine Sequenz beginnt. Geht dann nach rechts, die Treppe hinunter und benutzt Wirbelwind auf das Windrad. Geht nun oben entlang und verschiebt die letzte Statue zur Seite. Geht dann mit Greifer über die hervorgekommenen Treppen und die Leiter herunter. Geht nach links, nutzt Zertrümmern auf den Pflock und geht nach rechts. Nutzt unterhalb der Treppe erneut Zertrümmern und oberhalb Wirbelwind auf das Windrad. Schwingt euch links mit Greifer auf die andere Seite und folgt dem neuen Weg bis zum neuen Windrad. Nutzt wieder Wirbelwind und holt euch rechts den Psy-Kristall aus der Truhe.

Geht mit Wachstum die Pflanze hinunter und die Leiter wieder hoch. Nutzt Zertrümmern auf den Pflock rechts und geht den gesamten Weg zurück. Schiebt das Rad wieder vor das Symbol und geht den neuen Weg zum nächsten Abschnitt. Geht zunächst nach unten und schwingt euch mit Greifer auf die andere Seite. Am Ende des Weges findet ihr wieder eine Truhe mit dem Item Harte Nuss. Geht wieder zurück und nehmt den oberen Weg bis zum Hindernis. Benutzt Verschieber um die Statue auf den anderen Schalter zu schieben und geht die Leiter wieder hoch. Folgt dem Weg und rutscht die Einkerbung am Ende hinunter. Geht nach links und schiebt die Statue beiseite. Geht nach rechts, nutzt erneut Verschieber auf die Statue, um sie auf den ersten Schalter zurück zu schieben, rutscht die Einkerbung herunter und geht den ganzen Weg zurück die Leiter hoch.

Springt über die Plattformen nach links und geht die neue Treppe hoch. Schiebt die Statue auf den Schalter, stellt euch auf den anderen Schalter und nutzt Greifer. Geht weiter zur nächsten Statue und schiebt diese mit Verschieber nach unten. Rutscht die Einkerbung hinunter, nutzt Zertrümmern auf die Säule und folgt dem Weg zurück in den vorherigen Abschnitt. Schiebt das Rad wieder vor das entsprechende Symbol und geht durch den nächsten Weg. Folgt dem Weg, die erste kleine Leiter hinunter und rennt nach rechts. Springt über die Plattformen und die Leitern nach oben auf den obersten Weg. Schiebt die erste Statue mit Verschieber beiseite und folgt dem Weg bis zum Schluss. Schiebt die nächste Statue beiseite, geht etwas zurück die Treppe hoch und schwingt euch mit Greifer auf die andere Seite. Geht nach oben und schiebt die oberste Säule mit Verschieber nach unten. Geht den gesamten Weg zurück, die große Leiter am Anfang hinunter und geht ganz nach rechts. Mit Greifer erreicht ihr den Mars-Dschinn Aurora, der sich euch kampflos anschließt.

Geht zurück und den ganzen Weg nach oben rechts zu dem Pfahl. Nutzt wieder Zertrümmern, damit sich das Rad löst, geht schnell nach links und nutzt Greifer, um euch zum Anfang zu schwingen. Stellt euch auf den Schalter und lasst das Rad vorbeirollen. Geht in den vorherigen Abschnitt und rollt das letzte Rad vor das passende Symbol. Schiebt dann alle Räder in einer Reihe auf das Feld neben dem Symbol und ein Weg öffnet sich. Folgt diesem und geht weiter, bis ein Gespräch beginnt. Geht dann nach oben, bis ihr wieder den Schatten erreicht. Ihr müsst nun links die Treppe hoch und die Blaue Kugel einsetzen, rechts oben die Gelbe Kugel und ganz oben die Rote Kugel. Anschließend könnt ihr euch die Helios-Klinge holen. Geht den Weg zurück, bis zu dem Steintor.

Rammt alle Säulen mit Zertrümmern nach unten und stellt euch in die Mitte des Raumes. Nutzt Greifer zuerst rechts, dann links und zuletzt in der Mitte. Nach der Sequenz geht ihr nach draußen und ein Gespräch beginnt. Lauft anschließend wieder die Treppen hoch auf die mittlere Plattform. Ein Boss-Kampf gegen Jass, Lupus Opacus und Truco beginnt. Direkt im Anschluss folgt noch ein Boss-Kampf gegen Chaos-Chimäre, davor könnt ihr noch einmal ins Menü, wenn ihr Kraden sagt, dass ihr noch nicht bereit seid.

Besiegt die Chaos Chimäre und folgt dem Gesprächsverlauf. Im Anschluss versucht, die Leiter zum Auge des Apollos hinaufzuklettern. Ihr werdet mehrfach scheitern. Schließlich klappt es mit Hilfe von Sveta.

Die Welt wird in gleißendes Licht getaucht und ihr landet in Belinsk. Verlasst die Stadt und alle Bewohner kommen, um sich von euch zu verabschieden. Es folgen die Credits. Seht euch gut an, wie viele Menschen an solch einem Spiel beteiligt sind. Auf dem oberen Bildschirm ist ein Zusammenschnitt der Story zu sehen. Im Anschluss kommen die jungen Adepten nach Hause. Sie entdecken einen riesigen Vortex. Danach könnt ihr einen Speicherstand anlegen, um nochmals nach Tonfan zurückzukehren. Ihr habt alle Dschinn und Items, die ihr bis zum Schluss gesammelt hattet. Nun könnt ihr die Welt weiter erkunden, denn es gibt noch einiges zu entdecken.

Bringt das Licht zurück nach Weyard: Friederike Weis [Rieke] für PlanetDS.de
ANZEIGE:
< vorige Seite Seite  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13   14   nächste Seite >